Könnte man verstorbene Filmstars wie Charlie Chaplin, James Dean oder Heinrich George mit Schnitt und Animation zu Rollen in neuen Filmen verhelfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja. Laurence Olivier wurde auch posthum in "Sky Captain and the World of Tomorrow" Jahre nach seinem Tod digital eingefügt. Die einzige wirkliche Meisterleistung bezüglich dieses Films.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr mal ein Referat über Charlie Chaplin in der in der Uni oder in der Schule halten müsst könnte diese Internetseite euch echt

weiterhelfen Ausarbeitung zu Charlie Chaplin - Referat über sein Leben und den Inhalt des Films "Modern Times"

http://dokumente-online.com/ausarbeitung-zu-charlie-chaplin-referat.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich schon. In heutigen Machwerken möchte ich Charlie aber nicht mehr sehen, wenn ich mir seine alten Filme anschaue.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, hat man im  Film The Crow mit Brandon Lee schon gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flimmervielfalt
06.12.2015, 19:49

Wobei dort nur mit seiner Frässe.

1
Kommentar von WhiteOleander
07.12.2015, 06:44

Wie kann man sich denn nur so ausdrücken? Du hast doch auch ein Gesicht. Furchtbar!

1

Was möchtest Du wissen?