Frage von 1Selfm8, 22

Könnte man sich selbst das Leben retten (theoretisch)?

Nehmen wir an das Herz hört auf zu pumpen. Dabei stirbt man ja nicht sofort. Man wird zuerst bewusstlos, was sogar auch paar Sekunden dauern kann. Wenn man es also früh genug merkt könnte man sich selbst eine Herzmassage geben?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von theantagonist18, 4

Das wird nicht funktionieren, weil du das gar nicht lange genug durchhalten würdest und sowieso nicht korrekt genug selbst ausführen kannst. Was du machen kannst ist, in der kurzen Zeit, die du da hast, schnell deine Adresse und Namen dem Notruf zukommen zu lassen

Antwort
von R3mser, 11

theoretisch ja 

praktisch? leider nein, da durch unterbrechung des Herzschlages eine Enorme Schmerzflut dein Nervensystem durchflutet und in der nächsten sekunde bist du auch schon bewusstlos 

Antwort
von stellulam, 10

Ich denke nicht, dass sowas möglich ist.

Antwort
von mexp123, 10

Nein, weil man die Wucht nicht aufbringen könnte, die man braucht, um tatsächlich Druck auf den Herzmuskel auszuüben, und weil eine herzmassage vor einem herzstillstand auch nichts bringt.
Aber man kann nen Notruf absetzen und sich jemand suchen der einem helfen kann, wenn man in so einer Situation noch zu was in der Lage ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten