Könnte man sich selber aus einem Hypnotischen Zustand holen (Tv Show)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jede Hypnose ist im Grunde auch eine Selbsthypnose, d.h. der Hypnotiseur leitet Dich - als Ahnungslosen - lediglich an, in eine hypnotische Trance zu gehen. Er weiss halt, wie es geht. Du hast aber immer die Macht über Dich selbst. Allerdings ist ein Showhypnotiseur nicht sonderlich erpicht darauf, Dich das wissen zu lassen. :-)

Jeder Mensch geht idR mehrmals täglich in sog. Alltagstrancen, was absolut der gleiche Zustand ist. Würde es hierbei eine Gefahr geben, in diesem Zustand "stecken zu bleiben", dann wären wir wahrscheinlich alle Hypnose-Zombies - immerhin waren wir ja alle schon etliche tausend Male in Hypnose.

So eine hypnotische Trance endet dann, ...

  • wenn der Hypnotiseur es Dir sagt
  • wenn der Hypnotiseur Dir Suggestionen gibt, die für Dich absolut inakzeptabel sind
  • wenn Du unter Hypnose einschlafen solltest
  • wenn eine gewisse Zeit lang keine weiteren Vertiefungen oder Suggestionen erfolgt sind.
  • wenn Du die Hypnose beenden willst

Noch nie ist jemand in Hypnose geblieben. Das gibt es nur in Hollywood.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolfsblut97
05.06.2016, 22:35

Das klingt sehr einleuchtend, vielen Dank für deine Antwort :)

3

Stell dir einmal vor, du gehst ins Kino. Auf der Leinwand läuft ein Film, der dich absolut fasziniert. Du bist total in die Handlung hineingezogen, vergisst alles, was um dich herum passiert. Dann bist du in einer Art von Hypnose.

Stell dir nur vor, die Türen fliegen auf, Feuerwehrleute stürmen der Saal und schreien: Feuer, alle verlassen umgehend den Saal! Und das ein paar Mal. Von draußen hörst du die Sirenen heulen, vielleicht blitzt sogar das Blaulicht der Feuerwehr in den Saal hinein.

Nun bist du in deiner Hypnose, in dem Fall einer Selbsthypnose. Was denkst du - wirst du dich aus dieser Hypnose herausreißen können, oder wirst du, da du hypnotisiert auf die Leinwand schaust, sitzen bleiben und das Feuer besiegelt dein Ende?

Ist deine Frage damit beantwortet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolfsblut97
05.06.2016, 22:34

Das ist ziemlich Interessant, darüber hab ich noch gar nicht nachgedacht, Dankeschön für die Antwort :)

1

Du kannst Dich natürlich selbst aus einer Hypnose holen. Wenn z.B. wie in Deinem Fall die Hände zusammenkleben und Du dir einfach vorstellst Du kannst die Hände wieder auseinander bekommen, dann funktioniert das auch. 

Auch wenn Du reflexartig Deine Hände gebrauchen möchtest oder musst, lösen sie sich wieder.

Es ist nicht möglich das jemand in einem hypnotischen Zustand hängen bleibt auch wenn der Hypnotiseur die Hypnose nicht auflöst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolfsblut97
05.06.2016, 22:35

Oki das ist gut, Dankeschön :)

0

Die eigentliche Frage wurde schon beantwortet, möchte nur noch etwas hinzufügen: Falls jemand aus der Hypnose nicht aufwacht, würde man i-wann von alleine wie nach einem Nickerchen aufwachen - also keine Panik ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolfsblut97
05.06.2016, 22:32

Okay Dankeschön, finde das nämlich schon ziemlich interessant :)

0

Was möchtest Du wissen?