Frage von lareck, 55

Könnte man ohne Kommunikation leben?

Antwort
von Kugelfisch0501, 29

Wenn man jeglichen Kontakt mit anderen Personen vermeidet schon. Nonverbaler Kommunikation aus dem Weg zu gehen ist so gut wie unmöglich.

Antwort
von Chaoist, 25

ohne verbale Kommunikation vielleicht, aber nicht ohne nonverbale bzw. gleichzeitig ohne beide Arten.

Antwort
von unaluna2, 23

Nein, kann man nicht.

Dazu gab es vor ein paar Hundert Jahren auch mal Menschenexperimente (zu welcher Zeit genau und welcher König sie durchführen ließ kriege ich jetzt nicht mehr genau zusammen). Waisenbabys wurden von Ammen versorgt, gefüttert und gewindelt, aber es durfte nicht mit ihnen geredet werden. Die Kinder sind allesamt gestorben. 

VG  Una

Antwort
von MehrPSproLiter, 27

Schwer bis garnicht

Antwort
von Everklever, 25

Als Einzelperson schon, als Gesellschaft nicht.

Antwort
von Codi1, 20

wie kommst du auf so eine frage? 

Kommentar von lareck ,

Ich habe mir darüber Gedanken gemacht wie dies wäre und ob dies überhaupt möglich wäre wenn man bewusst jegliche Kommunikation 'verweigert' und auch keine Sucht , aber im Grunde ist ja selbst das schon eine Kommunikation

Kommentar von Codi1 ,

stimmt

'man kann nicht nicht kommunizieren'

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten