Frage von poppedelfoppe, 70

Könnte man mit einem Passagierflugzeug zb Boeing 777 theoretisch ins Weltall fliegen ,und würden die Besatzung es überleben?

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für Flugzeug & fliegen, 23

Theoretisch geht alles, was sich ein krankes Hirn ausdenkt, z. B. der "Transporter" aus Star Trek. Dann aber kommt die Quantenmechanik und sagt: "Halt, da gibt es Gründe, warum es nicht geht." 

Und so ist es mit dem Flugzeug auch, übrigens unabhängig vom Muster. Wäre die Beschleunigung stark genug, um die 1. kosmische Geschwindigkeit zu erreichen, bevor die Luft für die Verbrennung nicht mehr ausreicht, würde der Flieger im freien Fall in eine Kreisbahn um die Erde einschwenken. Ansonsten bleibt es bei einer Parabelbahn, die wieder zur Erde zurückführt. 

OK, die Klimaanlage wäre jetzt nutzlos, da sie außenluftabhängig funktioniert. Man könnte alle Einlaufklappen und die Outflow-Valves schließen und hätte im Flugzeug eine stehende Luftsäule, die nur noch vom Recirculation-Fan (das ist der, der die "Frischluftdüsen" versorgt) ein wenig im Kreis bewegt würde. 

Daraus folgt, dass über kurz oder lang der CO2-Gehalt durchs Ausatmen überhand nehmen und alle Insassen ersticken würden, aber das würde nicht innerhalb weniger Minuten passieren. Aber wenn wir Glück haben, sind viele GF-Fragesteller darunter ;-) 

So weit, so schlecht. Jetzt kommen aber meine Fragen: 

1. Warum soll man ein B777 oder ein anderes Flugzeug ins Weltall schicken? Dafür ist es nicht ausgelegt. 

2. Warum glaubst Du, werden Raumfahrzeuge entwickelt und z. B. nicht einfach modifizierte Omnibusse mit Wasserstoffantrieb genommen? 

3. Warum stellst Du überhaupt so eine Frage, die mit einer einfachen Recherche - OK, das erfordert Eigeninitiative, womit viele Leute schon überfordert sind - ernsthaft zu beantworten ist? 

4. Wieso habe ich das Gefühl, dass Du nicht der erste Fragesteller hier bei GF bist? Vielleicht solltet ihr euch mal ein Flugzeug mieten und im Orbit treffen. 

Antwort
von ChesterKing1313, 40

Mit den installierten Triebwerke schon nicht mehr da diese mit Sauerstoff aus der Luft arbeiten also ohne Luft keine Bewegung. 2. Würde das Flugzeug gar nicht einmal so hoch kommen dass es keine Luft gibt es kriegt Dank den Flügeln den Auftrieb und je höher man geht desto dünner wird die Luft und geringer ist somit der Auftrieb. Ich glaube die Frage ob die Menschen es überleben würden erübrigt sich, und wenn schon dann würde ein normales Flugzeug durch das nahezu Vakuum wahrscheinlich zerrissen werden. Hoffe du hast nicht vor mit einem Passagierflugzeug ins Weltall zu fliegen.

Antwort
von Eks3838, 43

Nein ist nicht möglich !! Einfach erklärt : 1. Braucht man luft damit die Piloten da fliegen können und in dieser Höhe gibt es kein Sauerstoff bzw. Die luft ist zu dünn der druck ist zu niedrig etc. 2. Brauchen die Triebwerke ebenso luft ... da luft eingesaugt wird .

Die Raumschiffe und so haben haben Gas in dem Tank das wird verbrannt und es entsteht ein Explosion dadurch wird die Rakete in Bewegung gebracht.

Antwort
von Superman12341, 43

Theoretisch:Nein
Praktisch:Probiers doch aus wenn du es wissen willst (NICHT ERNST GEMEINT)
Mfg,
Superman12341

Antwort
von AnyBody345, 17

Nein das ist auf Grund physikalischer Gesetze nicht möglich.

Antwort
von Pilotflying, 11

Kurz und knapp:

1) Nein

2) Nein

Antwort
von FileHacker, 33

Nein unmöglich.

Antwort
von SergeantPinpack, 35

Nein, könnte man nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten