Frage von Mister16, 85

Könnte man mit dieser Taktik einen 15 jährigen in einen Film ab 16 rein schmuggeln?

Hallo Comunity, ich (M16) und mein Kumpel (M16) haben heute vor um 20 Uhr in den Film "Conjuring 2" zu gehen, der ab 16 Jahren zugelassen ist. Allerdings will ein weiterer Freund mit. Er ist allerdings erst 15, weshalb wir auf die Idee kamen, dass mein Kumpel und ich 3 Eintrittskarten kaufen und in der Zeit sich der 15 jährige aber irgendwo versteckt. Nun zu meiner Frage: Denkt ihr dass das klappen könnte ohne irgendwelche Schwirigkeiten? Oder würde es vielleicht auch schon gehen, wenn der 15 jährige Freund eine Erlaubnis von seinen Eltern mit bringen würde?

Danke im Vorraus!

Antwort
von 42656e, 34

Hey Mister16,

generell ist dies natürlich verboten, aber das ist denke ich jedem bewusst. Des weiteren ist es durchaus möglich auf diese Art und Weiße in den Film zu kommen.

Soweit mir bekannt ist, kann eurem Freund auch nicht mehr passieren, als das sie ihn nicht hereinlassen oder herausschmeißen.

Das mit der Erlaubnis durch die Eltern wird nicht akzeptiert.


Mit freundlichen Grüßen
42656e

Wenn du meine Antwort hilfreich findest, würde ich mich über eine positive Bewertung freuen.

Antwort
von blvcks, 69

naja, das könnte gefährlich sein

kauf lieber noch eine Karte für einen anderen Film, und 3 für Conjuring und dann geht ihr seperat ins Kino, und dann schaut ihr euch zu 3 Conjuring an und die andere Karte könnt ihr verschenken, whatever

das mit der Erlaubnis wird unter keinen Umständen von Kinos akzeptiert, genauso wenig wie das Begleiten von Eltern 

Kommentar von pixxelgamer ,

Beim Cinemaxx dürfte ich mal in Begleitung von Eltern als ich 13 war und in nen Film wollte der ab 14 is oder so.

Kommentar von blvcks ,

ist aber nicht erlaubt

Antwort
von Soeber, 21

Hey ,dass das was ihr tut ist euch hoffentlich bewusst,verboten ist das leider. Zu deiner Frage ,ja ihr könnt das versuchen. Ob ihr jedoch erfolgreich dabei seid ist mal dahingestellt,denn wenn ihr Pech habt kontrolliert jemand... einen Versuch ist es jedoch Wert,viel Glück .

Antwort
von Namenlos811, 32

In einen Film ab 16 dürfen Jüngere auch ohne Erlaubnis der Eltern nicht rein. Zu der Taktik:
Bei uns funktioniert das, vielleicht hast du aber auch Pech und einen übervorsichtigen Verkäufer.
Viel Glück!

Antwort
von NorwinSchneider, 16

Kauft euch lieber Karten für einen anderen Film... Dann geht er halt mit euch in den Saal.

PS: Schaut das ihr nicht zusammen die Karten einlöst sonst könnte es Erfahrungsgemäß auffällig werden und auffliegen ^^

Antwort
von Erici12346, 49

Normalerweiße sollte das kein Problem sein. Sagt halt dass er demnächst 16 wird. Viel Glück

Antwort
von ev0let, 32

Klappen könnte es, aber wenn nicht bleibt ihr auf dem dritten Ticket sitzen oder vielleicht schmeissen sie euch alle raus.

Kommentar von Mister16 ,

Dann wars wohl ne Lektion für's Leben:D

Antwort
von noname68, 19

irgendwo ist doch eine einlasskontrolle und glaubst du, die lassen sich täuschen? das ist nicht viel anders als an der supermarktkasse, wenn sich teenies schnaps kaufen wollen.

malt euch schnurrbärte an, das macht ein paar jahre älter.

Kommentar von Mister16 ,

Naja mein 15 jähriger Kumpel ist 1,94m und hat jetzt schon Bart, wobei er echt schon sehr viel älter aussieht haha. Also müsste schon hinhauen;)

Antwort
von Firestarhd1, 13

Wie groß ist er denn: ich dürft mit 13 schon in Filme ab 16

Des juckt eigentlich eh niemand

Achso und euer Plan ist Mist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten