Frage von Laurasine1, 26

Könnte man Männerkleidung tragen wenn man weiblich ist?

Hey, das ist jetzt wirklich ernst gemeint. Nicht dass ich prinzipiell Männerkleider trage, nein nein. Nur gibt es da einen Hoodie den ich gerne hätte und den gibts für Frauen nicht. Wenn ich ihn also in XS bestellen würde, würde das ja nicht unbedingt auffallen? Oder ^^

Schreibt einfach mal, ob ihr ihn trotzdem kaufen würdet oder nen Grund warum ich es nicht tun sollte, danke (:

Antwort
von Muckula, 18

Ja, wieso denn nicht. Er wird dann natürlich nicht tailliert sein, aber bei einem Hoodie ist das ja egal...

Antwort
von Enzo97, 14

Ist doch egal, ob du jetzt Männerkleidung trägst oder nicht. Es sollte dir eigentlich auch egal sein, wenn das jetzt auffallen sollte. Ist doch egal, was Andere dazu sagen.

Meine kleine Schwester trägt übrigens auch meine alte Kleidung und ihr ist es auch egal, dass es eigentlich Männerkleidung ist. Ist dann eben schön breit und bequem :D.

Kommentar von Laurasine1 ,

Bin ganz deiner Meinung (und der deiner Schwester) :D

Antwort
von FeeGoToCof, 16

Warum bist Du so wenig selbstbewusst und unsicher?!

Kommentar von Laurasine1 ,

Lass mich doch einfach meine Frage stellen D:

Kommentar von FeeGoToCof ,

Klar, ich meine damit nur, dass es einfach überhaupt nicht relevant ist, ob Du Dir Jungsklamotten, oder Mädchenkleidchen kaufst.

Wir leben in einer Zeit, in der Gender Rolls bitte nicht mehr soviel Macht ausüben sollten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten