Frage von normalerdude0, 32

Könnte man kleinwüchsige mit hcg retten?

Oder ist das zu gefährlich?

Antwort
von Pangaea, 24

Wieso denn hCG? Das ist ein Hormon, das in der Schwangerschaft ausgeschüttet wird.

Sollttest du hGH meinen, das menschliche Wachstumshormon, auch STH genannt, dann ist das genau das, was man macht. Bei kleinwüchsigen Kindern beginnt man eine Therapie mit Wachstumshormonen so früh wie möglich.

http://www.kinderaerzte-im-netz.de/krankheiten/kleinwuchs-wachstumsstoerungen/th...

Kommentar von normalerdude0 ,

Das ist das gleiche. Wenn ich mich irre kannst du mich durchs internet schlagen

Kommentar von Pangaea ,

hCG (humanes Choriongonadotropin) und hGH (human growth  hormone) sind mitnichten das Gleiche.

hCG wird von der befruchteten Eizelle bzw. später der Placenta produziert und stimuliert den Gelbkörper im Eierstock, der aufgrund dieser Stimulation das Hormon Progesteron produziert.

hGH ist das Wachstumshormon, es wird in der Hypophyse produziert. Am anderen Ende des Körpers, sozusagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten