Frage von ralfsteinhagen, 29

Könnte man in einer Sauna (Aussensauna) 2 Stück 3,6 kw plug and play Saunaöfen benutzen, wenn jeder Stecker an einen anderen Schaltkreis kommt?

Antwort
von Peppie85, 26

also wenn ich das richtig verstehe, hast du 2 saunaöfen, wo bereits ein fertiger stecker dran ist. je mit 3,6 kW

wenn du 2 stromkreise hast, an denen jeweils nichts anderes dran hängt, dann geht das mit sicherheit. ich würde aber auf jeden fall empfehlen, je nach dem wie lang das verlängerungskabel ist, auf einen querschnitt von 2,5 mm² zu setzen. so was kriegst du allerdings nicht unbedingt im Baumarkt....

sollten die stromkreise neu gelegt werden müssen, dann sollte das kabel auf jeden fall und unbedingt in 2,5 mm² verlegt werden... und natürlich sollten die steckdosen über einen FI laufen. am besten auf zwei von einander getrennten Phasen und ein FI nur für den Außenbereich. so bist du sicher, dass wenn mal was schief geht im Haus nicht gleich alle Lichter ausgehen.

lg, Anna

Kommentar von ralfsteinhagen ,

Naja, der Witz sollte sein, ohne sehr aufwendige Elektrikerarbeit gute 7 kw in die Sauna zu holen. ich wollte die beiden Stecker in 2 verschiedene Steckdosen mit 2 verschiednen Sicherungen einstecken. Die Hauptsicherung hat 25A, verträgt aber über 8 kw. (Wie kommt das eigentlich? Letzte Frage: was heisst: Steckdosen sollten über einen Fl laufen? Danke für die erste Antwrt schon mal ! Super.

Kommentar von Peppie85 ,

das heißt, du solltest darauf achten, dass die steckdosen, wo du deine Öfen einsteckst über einen fehlerstromschutzschalter laufen. wenn nicht, emüpfielt sich ein FI zum zwischenstecken... einfach mal nach gogglen.

ach ja, wenn die hauptsicherung nur 25 Ampere kann, dann solltest du auf jeden fall darauf achten, dass die beiden steckdosen deiner wahl auf 2 verschiedenen Phasen laufen. sonst dürfte es zu knapp werden.

lg, Anna

Antwort
von FlashedThing, 21

Die Frage ist bisschen schlecht formuliert. Wodrauf bezogen? Auf die Sicherung ? Das du du jeweils für die zwei Öfen zwei Schaltkreise haben willst und jeden einzeln absicherst ? Oder was meinst du ?

Kommentar von ralfsteinhagen ,

hab ich schlecht formuliert. Ich kann nur sehr aufwendig einen 7 kw Ofen installiert bekommen. daher die Idee: wenn ich kleine  Saunaöfen nehmen, die einen Stecker haben, dann müsste ich die doch an 2 verschiedene Steckdosen anschliessen können, wenn diese zu 2 verschiednen Sicherungen (1x16A und 1x20A) führen und auf diese Weise 7,6 kw ohne Elektriker zusammenbekommen. Oder? Allerdigs bräuchte ich ein Verlängerungskabel... . (bzw 2). ist das im Prinzip machbar? Die Hauptsicherung hat 25 A, hält aber Herd mit 4 Platten und Backofen mit insgesamt 8,2 kw aus.. Danke  für die Antwort schon mal im Voraus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten