Frage von Beatawilczek11, 16

könnte man Gelbbrustaras mit Hahn´s Zwergaras zusammen halten?

Hallo erstmal. wie ich der frage bereits beschrieben habe, wollte ich wissen, ob man Gelbbrustaras mit zwergaras halten könnte. Ich bin ein großer Fan von Papageien und hatte bereits Weisstirnamazonen. ich ziehe bald in eine Eigentumswohnung. besser gesagt ein haus, das genügend platz für die Vögel bieten könnte (ca. 80cm²+10qm² abgesicherter Balkon) ich weiß, dass man Papageien melden muss, aber ich wollte trotzdem nochmal nachfragen, ob es gehen würde, obwohl des so ein kleiner Makel ist mit der Größe und der Farbe des Gefieders...

Expertenantwort
von Hagebuttenkeks, Community-Experte für Tiere & Vögel, 16

Gelbbrustaras sind erheblich größer als Zwergaras. Es muss schon einiges an Platz vorhanden sein, dass sie sich aus dem Weg gehen können, sofern man sie überhaupt gemeinsam halten kann.

Gelbbrustaras an sich kann man zudem schwer nur ausschließlich innen halten, da sie einen großen Freiflugraum benötigen, den man nur schwer in einer Wohnung umsetzen kann. Daher sind diese Tiere nichts für deine momentane Situation.

Letztlich würde ich mich in folgendem Forum über die Erfordernisse informieren:

vogelforen.de/aras/

Bei einer deiner anderen Fragen benötigst du noch die Erlaubnis deiner Mutter. Da stellt sich mir schon die Frage, warum, wenn du doch angeblich in eine eigene Wohnung ziehst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community