Frage von JennaSeabridge, 34

Könnte man diese Situation in einem Sherlock Holmes Batman Crossover kommen lassen?

Hallo, ich habe da so ein Batman Sherlock Holmes Crossover gesehen, und möchte meinen eigenen schreiben, und nun wüsste ich nicht, ob diese Situation zu den Charakteren, vor allem zu Sherlock passen würde.

Die Situation:

Sherlock Holmes und Dr. Watson ermitteln da an einem Tatort während Batman gerade ein Monster bekämpft hat. Da hat sich eine Frau total klischeehaft benommen, und als Batman wieder kam, sagte Sherlock seinen berühmten Spruch: "Das weibliche Geschlecht ist so leicht zu durchschauen, dass ich nicht einmal meinen Kopf benutzen müsste." Dr. Watson stimmt dem natürlich zu, weil die beiden ja in einer Zeit leben, in der Frauen nichts galten. Batman sagt zwar nichts dazu, aber an seinem Gesichtsausdruck kann man ein "Jaja, ihr habt ja keine Ahnung" ablesen. Sherlock: "Mr... Batman? An Ihrem Gesichtsausdruck ist zu erkennen, dass Sie nicht ganz einverstanden mit dieser Ansicht sind." Batman: "Bei dieser Ansicht kenne ich sehr viele Leute, die Sie sehr einfach austricksen könnten. Das ist nicht nur se*xistisch, das ist naiv!"

Würden diese Charaktere so reagieren? Vor allem in Sherlock bin ich leider so eine Laie, da ich einerseits den Gentleman, aber andererseits den Sexismus in ihm bewahren muss.

Antwort
von Aurex, 18

Ich denke so wie ich den Sherlok einschätzen würde wäre er richtig gut geschrieben , ob man Batman aber unter seiner Maske das ganze ansehen würde weiß ich nicht außerdem freue ich mich schon auf deine Geschichte hört sich nämlich so an wie wenn du gut schreiben könntest LG

Antwort
von BlackVortex, 5

Du hast - mal wieder - keinen der Charaktere verstanden. Hast Du jemals auch nur irgendwas von Batman oder Holmes gelesen?

Wo steht, dass Holmes sexistisch ist? (Ich hoffe wir reden hier nicht von einem der 17 Filme oder den 9 TV-Serien!)

Batman schleicht seit Jahrzehnten in einem Gummidress durch die Stadt, lässt sich von Clowns und Leuten mit  Tierspleens vermöbeln UND hängt mit kleinen Jungs rum, die er für sich kämpfen lässt. Seine Freundinnen springen dabei regelmäßig über die Klinge der o.g. Schurken. Das kann man vieles nennen, aber nicht sexistisch.

Antwort
von zoranimor12, 20

Batman würde nie so antworten

Kommentar von JennaSeabridge ,

Und wie hätte Batman reagiert? Hätte er darauf einfach gesagt: "Das geht Sie nichts an!", und dann ein Pokerface aufgesetzt, oder wie denkst du?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community