Frage von ikinikin, 69

Könnte man das System von einem Handy auf ein anderes kopieren?

Hallo, könnte man, wenn man z.B von einem Sony Xperia Z3 alles auf ein Z1 kopiert das gleiche System (auch Android Version) auf dem Z1 haben? Danke im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von deinhandy, Business, 40

Hallo ikinikin,

Du stellst die Frage wahrscheinlich deshalb, weil Du ein aktuelles Betriebssystem (Lollipop, Marshmallow) auf ein älteres Smartphone-Modell nutzen möchtest.
Du kannst mittels Deines Google-Kontos zwar sämtliche Daten und Apps übertragen, aber nicht das Betriebssystem an sich. Wenn sich der Hersteller dazu entscheidet, eine neue Version nicht mehr für ein älteres Modell freizugeben (meist, weil es wirtschaftlich keinen Nutzen mehr bringt), kannst Du nur noch auf Umwegen an Dein Ziel kommen.
Eine Möglichkeit, die aktuelle Version auf das Smartphone zu bekommen, ist das Runterladen von Custom-ROMs.
Dies ist allerdings nur sinnvoll, wenn sich der Smartphone-Benutzer mit Technik und Materie auskennt. Dabei kann das Smartphone nämlich auch schnell kaputt gehen.
Zunächst muss das Phone gerootet sein (also über einen Admin-Zugang verfügen). Wenn Du Dein Smartphone rootest, solltest Du also vorher dringend Deine Daten sichern. Die bekannteste Variante für eine alternative Android-Version ist CyanogenMod. Das ist dann KEINE offizielle Android-Version, sondern eine an Android angepasste Variante, die von freien Programmierern geschrieben werden. Das aktuellste Update ist Cyanogen13 und basiert auf Android 6.0 Marshmallow.
Wir empfehlen den Vorgang allerdings wirklich nur, wenn Du technisch versiert bist oder jemanden kennst, der sich damit auskennt.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort weiterhelfen.

Dein Team von deinhandy.de

Kommentar von ikinikin ,

Ja ich habe ein Sony Xperia Z1 das eben noch Garantie hat, aber wahrscheinlich kein Update mehr bekommen wird. Wenn man das Handy rootet und Cyanogenmod installiert ist ja die Garantie weg oder?

Kommentar von ikinikin ,

und muss man, wenn man Cyanogenmod installiert die Version nehmen, die extra für das Handy angepasst ist?

Kommentar von deinhandy ,

Hallo ikinikin,

ja, leider verfällt die Garantie in der Regel bei einem Root. Das sollte vorher gut überlegt sein. CyanogenMod zeigt in einer Liste an, welche SMartphones geeignet ist. Erfahrungsgemäß funktioniert das Programm aber auch bei Phones, die nicht auf dieser Liste stehen. Das berichten zumindest verschiedene Nutzer in diversen Foren. 

Allerdings ist das bei Dir gar nicht nötig, denn laut verschiedener Artikel wird Sony das Update auf Android 6.0 Marshmallow auch für das Xperia Z1 zur Verfügung stellen. 
Das kannst Du hier noch einmal nachlesen:
https://curved.de/news/android-6-0-marshmallow-diese-geraete-bekommen-das-update...

Wir empfehlen Dir, Dich am besten noch ein wenig zu gedulden. Mittlerweile werden sehr viele Smartphones mit dem Update versorgt. Rooten kannst Du es am Ende immer noch.

Wir hoffen, wir konnten Dir helfen.

Dein Team von deinhandy.de

Kommentar von ikinikin ,

Ja, ich war mir auch unsicher, denn ich habe auch Artikel gelesen, dass Sony das Update nicht mehr für das Z1 herausbringt. Ich werde warten, ob Android 6 kommt oder nicht  und das Handy wenn überhaupt erst nach dem normalen Garantieverfall rooten.

Vielen Dank!

Kommentar von ikinikin ,

Hallo, ich habe eben mal beim Sony Xperia Support nachgefragt, und sie haben gesagt, dass es kein Update für das Z1 geben wird. Erst das z2.

Antwort
von Daaak, 46

Also das Betriebssystem und die Daten im Nachhinein sollte gehen aber halt nich das originale Betriebssystem sondern du müsstest dann halt ne Rom mit dem selben System nehmen

Antwort
von Andyplayer1, 44

Das geht nicht

Kommentar von ikinikin ,

was würde passieren?

Kommentar von R3HAX ,

Nichts, das Teil würde nicht booten, da Kernel und Bootloader nicht passen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community