Könnte man aus heute lebenden Tieren Drachen züchten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sehr viele Menschen glauben ja daran dass es Drachen gab . Ich auch

Es gibt auch (wieder) sehr viele Menschen die daran glauben dass die Welt eine Scheibe sei. Auf einen Glauben sollte man nicht stolz sein, denn wie heißt es so schön? "'Glauben' heißt 'Nicht wissen'"

Zum Beispiel kreuzt man die Drachenechse ,die ja ohnehin schon aussieht
wie ein kleiner Drache ohne Flügel ,und eine andere Echsenart mit
Flügeln

Nur dass es keine Echsen mit Flügeln gibt, die man für eine solche Kreuzung verwenden könnte. Flugdrachen gibt es bereits, das sind kleine Echsen, welche durch Hautlappen an der Seite gleiten können. Von Flügeln sind diese Lappen jedoch so weit entfernt wie Ohrläppchen von Seitenlinienorganen.

Zusätzlich dazu ist die Genetik der Tiere die für so eine Zucht benötigt werden würden zu unterschiedlich als das auf natürlichem Wege zustande gebracht werden könnte.

Mit Genmanipulation könnte man unter Umständen eine Echse erschaffen, die einem Drachen ähnelt, aber ansonsten lässt sich deine Frage verneinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja im Prinzip mit kreuzen wird es vermutlich nicht klappen aber mit dem heutigen Stand der Genetik und Gentechnologie ist es garantiert möglich ein Drachen-"ähnliches" Geschöpf zu züchten. Mit der heutigen Gentechnologie kann man nämlich den Gencode mit anderen Teilen aus der Desoxyribonukleinsäure aus anderen Genpools kreuzen. ^^

lg RoyalM00n

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nihan14
22.10.2016, 10:00

Aber den tieren würde das nicht Schaden oder ? Also den eltern vll. Weniger aber das was dabei rauskommt ? Falls nicht mach ich mich jetzt an die Arbeit :)💪

0

Was möchtest Du wissen?