Könnte jetzt ich schwanger sein?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo DrunkUnicorn


 Wenn  man  die  Pille regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du  schwanger sein  solltest. Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Die  Blutung (nicht  Periode)  kann  schon  einmal verspätet  kommen  oder überhaupt  ausbleiben.  Wichtig  ist  nur dass die  Pillenpause  nie  länger als  7   Tage  dauert.  Am achten  Tag  beginnst du  wieder  mit der  ersten  Pille des  neuen  Blisters,  unabhängig davon  ob  du  eine  Blutung hattest  oder ob sie  noch  anhält.

Alkohol beeinträchtigt die Wirkung der Pille nur wenn man so viel trinkt dass man innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille erbricht


 Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Inzwischen solltest du deine Packungsbeilage doch mal gelesen und verstanden haben. Alkohol beeinflusst die Wirkung der Pille nicht und du hast keine Periode, sondern eine künstliche Abbruchblutung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das gleiche Problem hattest Du schon einmal, warum sollte es jetzt anders sein als damals.

Hast Du erbrochen? Hattest Du schlimmen Durchfall? Wenn nicht kannst Du Dich auf die Wirkung der Pille verlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein solange es dir nicht schlecht geht oder du dich übergibt dan nicht.Die Symptome komm davon das du ja oft mit deinem freund schläfst und du nimmt ja jedes mal die Pille und Pillen sind ja auch nich gesund. Kurtz gefasst nein du bist nicht schwannger und die Symptome kommen von der Pille eil du ie oft nimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte mal, ich befrage eben meine Glaskugel ... ... ... ... kleinen Moment noch ... ... ... ... . Sie sagt, du bist es nicht!

Und ja, deine Regelblutung kann durch die Pille "durcheinander" geraten. Das die Pille bei Alkohol nicht wirkt, halte ich für ein Gerücht. Wenn dem so wäre, dann würde es eine deutlich höhere Geburtenrate geben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moritz91
11.01.2016, 05:49

stimmt, dann hätten wir noch mehr kleine freche Bälger -.-

0

hey also erstmal solltest du keine panik schieben. solltest du aber schlecht schlafen können und du schwitzt unnötig in der nacht und dir wird öfters mal schlecht und wenn du öfters heißhunger hast dann würde ich nochmal einen test machen und zum gyn gehen. aber ansonsten kann sich da etwas verschieben. bei mir ist es so, ich nehme seit ich 14 bin die pille und das ist schon länger her das heißt bei mir hat sich das schon eingependelt mit den hormonen und doch kommen sie immer mal ein paar tage verzögert. mal bekomm ich sie 2 tage zu früh dann 5 tage zu spät... aber eig sollte es an nichts bei dir fehlen. allerdings gibt es so menschen die das glück haben und trotz pille schwanger zuwerden. warte noch ein paar tage und geh dann erst zum arzt. der wird sich sonst auch denken ob ihr nicht verhüten könnt wenn dauernd zweifel für eine SS besteht. alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wirkung der Pille wird durch Alkohol nicht beeinträchtigt, solange du dich nicht übergibst. Ergo = zu 95,6% bist du nicht schwanger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
11.01.2016, 06:50

Die Pille ist sicherer; zu mindestens 99,9%.

0

Durch Stress Krankheit usw verschiebt sich auch deine Abbruchblutung

Vielleicht ist die Pille für dich zu stark bespreche dass am besten mit deinem Frauenarzt und ggf pillen Wechsel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In solchen Fällen immer sofort einen Schwangerschaftstest aus der Apotheke holen und halt den Test machen. Dann weißt du erstmal Bescheid und mußt dir nicht endlos einen Kopf machen.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?