Frage von prinzess1401, 39

Könnte ihr bei meiner Bewerbung helfen?

Irgendetwas fehlt in der Bewerbung. Könnt ihr mir vielleicht helfen?

Bewerbung um ein Vorpraktikum im Rahmen einer Ausbildung als Erzieherin

Sehr geehrte Frau ,

um den Beruf der Erzieherin zu erlernen, bewerbe ich mich bei ihrer Einrichtung im Rahmen der Ausbildung als Erzieherin für ein Vorpraktikum im Jahr 2016/2017.

Zurzeit besuche ich die Wirtschaftsschule der privaten beruflichen Schule - Pro Genius in Göppingen. Meinen Realschulabschluss werde ich 2016 absolvieren. Meine Praktika haben mir einige Einblicke in das soziale Berufsleben gegeben. Diese Einblicke haben mir gezeigt, dass der Umgang mit Menschen mir sehr viel Spaß macht. Zudem habe ich mich im Internet, sowie auch im Berufsinformationszentrum über die Einsatzbereiche und Aufgaben als Erzieherin ausführlich informiert.

Seitdem ich mich über diesen Beruf erkundigt habe, habe ich den Wunsch, eine Erzieherin zu werden. Ich bin ein zuverlässiger, engagierter, und kontaktfreudiger Mensch und würde Sie gerne von meinen Stärken in einem Vorstellungsgespräch überzeugen.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von Pandur11, 22

Viellicht bin ich einfach zu pingelig, aber das klingt mittelmässig. Der letzte Absatz ist nicht schlecht geschrieben, vor dem "und" ist aber kein Komma. Zwei mal "habe" hintereinander ist unschön. Auch würde ich nicht schreiben "von meinen Stärken überzeugen", sondern etwas in die Richtung "Ich würde mich freuen Sie näher kennenzulernen" oder diesen Part ganz weglassen.

Oben müsste ich jetzt eine halbe Stunde lang einen Text verfassen was ich alles anders schreiben würde, mache ich aber nur wenn das Bedürfnis besteht.

Antwort
von Tino1, 22

ist eigentlich perfekt... vielleicht dein Alter noch direkt dazu sagen aber sonst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten