Könnte ich Tetanus bekommen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

verbinde die wunde und morgen gleich zum doc gehen. tetanus kannst du nicht bekommen, wenn die Impfung erst im oktober aufgefrischt werden muss. morgen hat ein Bereitschaftsarzt dienst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde lieber zum artzt gehn bevor dub dich auf uns hobbyärtzte verläßt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So schnell bekommst Du keinen Tetanus.

Wasch den Eiter mit Seifenwasser ab. Das wird brennen. Dann machst Du ein Pflaster drauf.

Wenn es morgen immer noch eitert, geh besser zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn die Wunde eitert, on das jetzt Tetanus ist oder nicht, solltest du zum Arzt gehen. Das ist nicht unbedingt normal. Ich bin für steril abdecken, sprich Verband, aber nur locker, damit die Haut atmen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich direkt wenn die Wunde da ist, definfizieren und dann ein Pflaster drauf.

Jetzt gehst du zum Arzt und frägst, ob du dir Sorgen machen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lieber abdecken mit einem Verband.

2. Unwahrscheinlich, aber du könntest Tetanus bekommen, weil bei nicht jedem die Impfung hilft.

Der Eiter sagt aber nichts aus. Tetanus hättest du schon bemerkt. 

Wenn die Wunde weiterhin nicht gut aussieht, geh zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deshalb gibt es Ärzte.... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung