Frage von zahline, 37

Könnte ich sonschwanger geworden sein?

Hallo liebe Community Ich bin 16 Jahre alt und habe nun seit 2 Monaten nicht mehr meine Periode bekommen. Ich weis man kann ohne geschlechtsverkehr nicht schwanger werden. Aber ich hab einen großen Bruder der sich manchmal auf dem Kilo befriedigt kann es nicht sein dass da noch Spermien waren die so irgendwie in mich gedrungen sind. Ich weis es klingt total bescheuert aber bitte nehmt mich ernst. Ich mache mir große Sorgen. Außerdem habe ich 4 Kilo zugenommen ich achte zwar nicht so auf mein Gewicht und weis nicht wann genau diese Kilo dazu gekommen sind aber ich habe wirklich Angst. Auf der anderen Seite möchte ich noch sagen dass ich in letzter Zeit immer wieder Durchfall habe und ich besuche seit dem Sommer eine neue Schule und auf Grund der vielen Klausuren habe ich wirklich viel Stress. Könnte das einfach alles nur Einbildung sein und das liegt an dem Stress und was könnte es mit dem Durchfall auf sich haben. Ich bitte um ernst gemeinte antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HobbyTfz, Community-Experte für Periode, 8

Hallo zahline

Wenn  du deine  Tage   noch  nicht  allzu lange  hast  (2-3 Jahre)  dann  brauchst du  dir keine  Sorgen  zu  machen, denn  dein   Körper  muss sich  erst  an die  neue  Situation  gewöhnen. Es  wird  noch einige  Zeit   dauern   bis  du  deine  Tage halbwegs  regelmäßig   bekommst. Es  kann  Monate dauern   bis  du   deine  nächste Regel  bekommst.  Durch   Stress, Schichtarbeit,  Urlaubsreisen   etc.  kann   der  Zyklus aber  auch  später  immer mal   wieder  aus  dem Takt  geraten. 

Schwanger  kann  man nur  werden  wenn  Lusttropfen oder  Spermien  an  die  Scheide   kommen, das  kann  auch beim  Petting   geschehen.   Wenn  diese  Möglichkeit bestanden  hat  dann solltest    du  einen  Schwangerschaftstest  machen.

So wie du es schilderst kannst du nicht schwanger werden

Liebe  Grüße HobbyTfz

Kommentar von HobbyTfz ,

Danke für den Stern

Antwort
von muschmuschiii, 37

Mädchen, mach dich locker  ..... auf diese Weise kannst du nicht schwanger werden.

Durch den Schulwechsel hat sich sehr viel Druck bei dir aufgebaut, aus Streß futtert man gerne mal mehr als üblich, auch Durchfall kann streßbedingt sein, alle deine Symtome sind logisch erklärbar auch ohne deine Schwangerschaftsvermutung.

Jetzt atme ein paar mal kräftig durch und mach dich nicht verrückt. Du brauchst deine Kraft und all deine Energie für deine neue Schule und für dein ganz normales Leben!

Antwort
von LuMina27, 26

das glaube ich nicht und ja, der Stress kann auch eine Ursache dafür sein, aber manchmal ist es einfach so und du bekommst einfch deine Regel nicht, ist völlig normal. Aber wenn du dir 100%-tig sicher sein wilst, dann geh lieber zum Frauenarzt, der erklärt's dir ausführlicher

Antwort
von MiaB24, 37

Hallo,

Nein, so kannst du auf gar keinen Fall schwanger geworden sein. Spermien sterben, sobald sie an die Luft kommen oder in der Badewanne, durch versch. Badezusätze (nur als Beispiel).

Du bist 16 Jahre, dein Körper verändert sich. Es kann leicht passieren, dass du deswegen einfach deine Tage mal länger nicht bekommst, dann wieder sehr stark oder sehr leicht. Oder in geringeren Abständen. Das muss sich alles noch einbendeln. Wie lange hast du deine Periode schon, wenn ich fragen darf?

Stress kann auch der Grund sein, dass du deine Periode mal nicht bekommst. Ebenso wirkt sich Stress auf den Magen aus -> Durchfall.

Wegen deinen Magenproblemen würd ich den Arzt fragen, ob das wirklich nur durch Stress kommt, oder du ev. etwas nicht verträgst.

LG

Kommentar von zahline ,

Vielen Dank erst einmal für deine Antwort. Meine Tage hab ich nun seitdem ich 13 bin wobei regelmäßig kamen sie bisher nie und es kam auch schon vor das einen Monat ausgeblieben sind. Aber nun sind es zwei Monate.

Kommentar von MiaB24 ,

Okay, das ist soweit ganz normal. Aber wie dir im anderen Kommentar schon empfohlen wurde... geh zum Frauenarzt. Du hast jedes Recht dazu und es muss dir nicht peinlich sein vor deiner Mutter oder deinen Eltern.

Ich habe mich extrem geschämt, als ich mit 13 als erste in der Klasse meine Tage bekommen habe. Hab auch ewig nichts gesagt. Irgendwann hat es meine Mutter mit bekommen.. dass war mir echt unangenehm, aber sie meinte dann, dass das das normalste der Welt ist und das man zum FA gehen soll. 

Die Untersuchungen sind wirklich nicht schlimm. Und der FA oder die FÄ wissen ja, dass es für dich nicht angenehm ist. Das geht aber alles so schnell... und du musst dich für nichts schämen. 
Und es ist ja auch wichtig, damit du weißt, ob so bei dir alles in Ordnung ist, und du kannst mit dem Arzt/der Ärztin alles besprechen, was du wissen möchtest.

Antwort
von lasermani, 30

Weil du schon 16 bist ist doch ein Besuch beim Frauenarzt nichts Besonderes mehr, mach so schnell wie möglich einen Termin aus (sag deiner Mutter falls du dich wirklich nicht traust) du hast unterleibsschmerzen. Dass du durch deinen Bruder der aufs Klo gejizzt hat schwanger geworden bist kann man eigentlich ausschließen.

Kommentar von zahline ,

Ich war ehrlich gesagt noch nie beim Frauenarzt und ich traue mich wirklich beim beten Willen nicht mit meiner Mutter darüber zu sprechen.

Antwort
von Still, 19

Wenn deine Sorge soooo groß ist, solltest du in einen Schwangerschaftstest oder einen Frauenarztbesuch investieren. Dein Bruder und der Stuhlgang haben damit aber nichts zu tun!

Antwort
von pbheu, 18

du wirst genausowenig von spermien auf dem klositz schwanger,

wie du von irgendwelchen kokken auf dem klositz eine geschlechtskrankheit bekommst,

abgesehen davon tut mir dein bruder leid, wenn er sich auf einem klo befriedigt, er kann das schliesslich bequem in seinem bett erledigen.

ich würde tippen, eine "scheinschwangerschaft" ist das einzige, was auf dem schulhof noch interessanter ist als eine schwangerschaft, selbst wenn bei der der eigene bruder noch mit im spiel ist.

kauf dir einen schwangerschaftstest - und geh zum gynäkologen.

und werde erwachsen.

Antwort
von Mewchen, 31

Nope, dadurch bist du garantiert nicht schwanger gewoden. Könnte der Stress sein, könnte aber auch was medizinisches sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten