Frage von xxmussfragenxxx, 58

Könnte ich Schwanger werden 3 Woche?

Hallo:)

Ich habe 7 Pillen richtig genommen also mehr als 7 und habe in der letzten Woche eine Pille vergessen und habe mich entschieden nicht sofort aufzuhören sondern gleich eine neue Packung durchzunehmen Stand auch so drinnen. Ich hatte jetzt dazwischen schon wieder Sex weil ich es so verstanden haben das man dann durchgehen geschützt ist wenn man eine von den "Lösungen" macht.

Stimmt das?

Nach dem Satz hab ich mich gerichtet:

Pille in der dritten Woche vergessen

Wenn die Pille in der dritten Woche der Blisterpackung vergessen wurde, ist die empfängnisverhütende Wirkung nicht herabgesetzt. Hierfür ist Voraussetzung, dass in den vorherigen sieben Tagen eine korrekte Pilleneinnahme erfolgt ist. Ansonsten empfehlen wir zusätzliche sichere empfängnisverhütende Maßnahmen für die nächsten sieben Tage. Für das Vergessen in Woche drei ergeben sich zwei Optionen:

Die vergessene Pille sollte so schnell wie möglich nachgeholt werden. Die restlichen Tabletten der Packung nehmen Sie dann wieder zur gewohnten Zeit ein. Nach Aufbrauchen der Packung legen Sie keine siebentägige Pillenpause ein, sondern beginnen direkt mit einem neuen Blisterstreifen. 

Oder

Sie brechen die Einnahme des aktuellen Blisterstreifens ab und ziehen die siebentägige Einnahmepause vor. Nach der 7-tägigen Pause beginnen Sie wie gewohnt eine neue Packung. Beachten Sie, dass sich durch den neuen Einnahmerhythmus der Wochentag der Ersteinnahme verschieben kann.

Bin ich jetzt geschützt gewesen oder nicht?

LG.

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 20

Die Korrekturmöglichkeiten der dritten Woche gewährleisten weiterhin durchgehenden Schutz.

Antwort
von MaraMiez, 22

Wenn das, was in der Packungsbeilage steht, nicht stimmen würde, dürften die Hersteller das so nicht drucken.

Wenn du dich also an die Packungsbeilage gehalten hast, bist du weiterhin geschützt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community