Könnte ich schwanger sein (Pillenfehler)?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten


Wenn du eine Mikropille (Kombination aus Östrogen und Gestagen, 21Tage Einnahme gefolgt von einer 7-tägigen Einnahmepause) nimmst und die Einnahme einer Tablette in der ersten Einnahmewoche vergessen hast, solltest du diese so schnell wie möglich nachholen, auch wenn das bedeutet, zwei Tabletten gleichzeitig einzunehmen. Die weiteren Tabletten nimmst du dann wieder zur gewohnten Zeit ein. Da du nun keinen Empfängnisschutz mehr hast, musst du in den nächsten 7 Tagen zusätzlich verhüten (z. B. mit Kondom).

Wenn du in der Woche vor der vergessenen Einnahme Geschlechtsverkehr hattest, besteht das Risiko einer Schwangerschaft, da es nach ca. 36 Stunden zu einer Zervixschleimveränderung kommt und Samenzellen in die
Gebärmutter eindringen können. Auch die rückkoppelnde Hemmung der Hypophysenfunktion fällt aus und es kann deshalb einige Tage später zu einer Durchbruchsovulation kommen.

Wenn du keinen Kinderwunsch hast, empfehle ich dir die "Pille danach".

Je früher die "Pille danach" eingenommen wird, desto sicherer kann eine Schwangerschaft verhindert werden, weil die Wahrscheinlichkeit einfach größer ist, diesem möglichen Eisprung zuvor zu kommen! Die „Pille danach“ kann also nur helfen, sofern der Eisprung noch nicht stattgefunden hat, da sie ihn so lange hemmt, dass keine Befruchtung mehr möglich ist, weil die Spermien die Eizelle nun „verpassen“ bzw. abgestorben sind und nichts mehr anrichten können. 


Findet der Eisprung jedoch zufällig zeitgleich mit dem ungeschützten Geschlechtsverkehr statt und die "Pille danach" wird wenige Stunden später eingenommen, ist eine Befruchtung der Eizelle nicht mehr zu verhindern. In diesem Fall besteht die Möglichkeit, dass du trotz Einnahme der "Pille danach" schwanger wirst.

Dann kann die „Spirale danach“ als Alternative zur „Pille danach“ sinnvoll sein. Das Einlegen der Kupferkette oder der Kupferspirale innerhalb von 5 Tagen nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr kann mit über 99 % vor einer ungewollten Schwangerschaft schützen. Diese Methoden verhindern die Einnistung eines befruchteten Eis. Hierbei wird vom Arzt eine normale Spirale in die Gebärmutter eingelegt.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür gibt es die Pille danach. Und bitte Pille regelmäßig nehmen. Die Pille danach ist eine Hormonbombe die man nicht zuoft nehmen sollte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen Dank für deine Auszeichnung Vanily! Schön, dass ich helfen konnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Vanily

Wenn  man  die  Pille vergisst  und  innerhalb der  empfohlenen  12  Stunden nachnimmt  (vorausgesetzt  es  steht  im Beipackzettel  dass  man eine  vergessene  Pille  innerhalb von  12  Stunden nachnehmen  kann)  dann ist  man  weiterhin geschützt.  Hat  man sie  nicht  innerhalb der  12  Stunden nachgenommen   dann  kommt  es darauf  an  in  welcher  Woche  der Einnahme  man  ist:

In  der  ersten  Einnahmewoche: Die  versäumte  Pille  sofort
 nachnehmen,  auch  wenn man  eventuell  2  Pillen zugleich  nehmen  muss. Dann  wieder  normal  weiternehmen.  Aber die  nächsten  7  Tage  auf  alle Fälle   zusätzlich verhüten.  Auch  bei  GV  in  den  7  Tagen vor  dem  Einnahmefehler besteht  die  Möglichkeit   einer  Schwangerschaft.

In  der zweiten  Einnahmewoche:  Die  vergessene Pille  sofort  nachnehmen, auch wenn  man  eventuell 2  Pillen  zugleich  nehmen  muss. Dann  wieder  normal  weiternehmen. Wenn  die vorangegangenen 7  Tage  die Pille  regelmäßig  genommen  wurde  ist
 der  Schutz  weiterhin vorhanden.  Wurde  mehr als  eine Pille  vergessen  dann  muss man  die  nächsten 7  Tage  zusätzlich
 verhüten   und  in  der  Pause  ist man  nur  geschützt  wenn die  Pille  vorher 14  Tage  regelmäßig genommen  wurde.

In  der dritten  Einnahmewoche:  Entweder  weiternehmen  und  ohne Pause   mit  dem  nächsten Blister  beginnen,  oder  sofort 7  Tage  Pause
 einlegen  und  dann mit  dem  nächsten Blister  beginnen.  In  beiden
 Fällen  bleibt  der Schutz  erhalten.  

Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die Erinnerung  ins  Handy
  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben die Kaffeemaschine,  neben  die  Kaffeetassen oder neben  die Zahnbürste legen.

Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur selben  Zeit auf  und  wenn man  am  Wochenende  einmal später  aufsteht spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner Pille  steht dass  man  eine
 vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden nachnehmen  kann.  Außerdem
 hat  man  dann den  ganzen Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  ist man  eher unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 

Liebe Grüße  HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zum schwanger sein gehört etwas mehr als ein pillenfehler, z.b. ein partner und eine zielgerichtete handlung zum richtigen zeitpunkt


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur allein vom Pillenfehler kannst du nicht schwanger werden aber wenn du in dem Zusammenhang auch GV hattest ist es durchaus möglich.Hängt aber auch von deinen fruchtbaren Tagen ab und die kennt hier keiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanily
05.03.2016, 11:47

Ja wir hatten gestern abend GV und laut meinem Kalender ist die möglichkeit Schwanger zu werden sehr gering aber ich mach mir natürlich trz gedanken

0
Kommentar von helfeelfe
05.03.2016, 12:37

wenn du die Pille nimmst hat das doch gar nichts mit den fruchtbaren tagen zu tun und es kommt natürlich drauf an was das für ein Fehler war und wann

0
Kommentar von HobbyTfz
05.03.2016, 17:46

Wenn  man  die Pille  nimmt  hat  man keinen  Eisprung  und daher
 auch  keine   fruchtbaren  Tage,  bei einem  Einnahmefehler  kann  man aber  nie  sagen wann  ein  Eisprung erfolgt.

0

Es kommt drauf an.
Lass Dir nicht erzählen, dass du nicht schwanger sein kannst.
Behalte es auf jeden Fall im Auge und mache wenn möglich einen Test.
Es kommt dabei auch darauf an, wie lange du die Pille schon nimmst und in welcher Woche du eine Pilleneinnahme zum Beispiel vergessen hast.
Denn wenn du eine Pille in der ersten Pillenwoche vergisst, ist die Wahrscheinlichkeit viel viel viel höher als wenn du sie in der dritten Woche vergisst.
Eine Pilleneinnahme in der ersten Woche zu vergessen ist laut vieler Recherchen genauso als wenn du ungeschützten Sex hattest.
Ich werde jetzt von der 21-7-21 Pille 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanily
05.03.2016, 12:09

Es war ja die erste Woche ._. Ich hasse mich so selbst dafür!

0
Kommentar von Flauschi2301
05.03.2016, 12:25

Oh nein .-. Wann war das denn???

0
Kommentar von Flauschi2301
05.03.2016, 13:27

Pille Danach, aber sofort. Es sei denn du willst ein Baby 😱

1

Ich weiß nicht wieso sich soviel diese Frage stellen. Wir können das doch garnicht wissen . Nur der Arzt oder ein test kann dir das sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Kommt auf den genauen Fehler an!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanily
05.03.2016, 11:48

Naja ich hab die pille donnerstag nicht genommen und gestern erst nach dem GV 

0
Kommentar von Applwind
05.03.2016, 11:51

Ok da sieht ein bisschen schlecht aus nenne mir mal deine Einahme Woche 1,2,3?

LG

0
Kommentar von Applwind
05.03.2016, 11:58

Damit verlängert sich deine Hormonfreie Zeit und das Ei kann heranreifen. Du solltest die vergessene Pille sofort einnehmen und die restlichen 7 Tage mit einem Kondom verhütten. Hol dir zur Sicherheit die Pille danach es bestehen gute Chancen den möglichen schwanger Schaft zu stoppen.

LG  

0

Das kann dann durchaus sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso kann hier irgendwie niemand die Pille ordentlich nehmen. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanily
05.03.2016, 11:54

Ich nehm die pille seit 3 jahren und hab sie nie vergessen ._. Ich bin aber am donnerstag direkt eingepennt und am nächsten tag vergessen 

0
Kommentar von AiSalvatore
05.03.2016, 13:13

Ändert nichts daran, dass du sie jetzt vergessen hast und dich offensichtlich nie damit auseinandergesetzt hast.

0