Frage von MrsStyles98, 76

Könnte ich meine Träume kontrollieren?

Hey ich fände es megaaa cool meine Träume kontrollieren zu können. 1.geht das überhaupt und 2. wenn ja wie???

Antwort
von Andrastor, 22

Klar geht das, macht echt Spaß.

Das nent sich "luzides Träumen" und ist eigentlich mehr ein Trick als eine Kunst.

Man muss sich nur im Traum bewusst werden dass man gerade träumt und dann kann man seinen Traum beliebig beeinflussen. Ich persönlich muss mir bildhaft vorstellen was passieren soll und es passiert, da Träumen sehr von der rechten Gehirnhälfte abhängt, kann ich mir vorstellen dass es generell auf diese Weise klappt.

Gleich vorweg:

.) Luzides Träumen hat absolut keine Nebenwirkungen

.) Sämtliche Esoterik-Märchen (Astralreisen, ausserkörperliche Erfahrungen, beschwören von Dämonen etc.) haben nichts mit luzidem Träumen zu tun und sind nebenbei bemerkt, ohnehin unmöglich.

Antwort
von mairse, 31

Ja das funktioniert und nennt sich luzides Träumen.

Wer nicht daran glaubt hat es wohl noch nicht hartnäckig genug geübt, es kann lange dauern bis man das beherrscht. Und selbst dann funktioniert es nicht immer.

Antwort
von Schlabbalabba, 42

Schau dir mal videos zu 'lucid dreaming' an..

Antwort
von BenFlashback, 16

Ja, das geht, nennt sich klarträumen, erfordert aber einiges an Übung.

Der Trick ist, dass du im Schlaf merken musst, dass du grade träumst, ab da wirst du Regisseur deines eigenen Traumes. Der Punkt ist nur, dass man das erst einmal merken muss. Dafür gibt es so genannte Realitätschecks, die musst du im wachen Zustand regelmäßig durchführen (ich mache es z.B. immer bevor ich etwas esse) irgendwann wird das zur Routine und dann machst du das auch im Traum. 

Da machst du das dann ein paar mal, merkst am nächsten Morgen zwar, dass du diesen Realitätscheck zwar mitgeträumt hast, aber noch nicht aktiv gemerkt hast, dass du wirklich grade träumst. Irgendwann klappt das aber auch.

Realitätschecks gibt es viele. Du kannst dir z.B. die Nase zuhalten, wenn du trotzdem noch einatmen kannst träumst du. Oder Finger zählen, wenn du 5 Finger hast bist du wach oder auf einen Stuhl klettern runterspringen und schauen ob du fliegen kannst. Denk dir einfach selber etwas schönes aus, am besten etwas was du im Traum eh oft kannst, was wach nicht geht, dann hast du das schon eher im Gehirn verankert.

Aber bitte nicht verzweifeln, wenn es nicht direkt klappt, das ist einiges an Übung und der Realitätscheck muss auch erstmal zur Routine werden, dauert also. Und selbst wenn du es irgendwann gut kannst klappt es auch nicht immer, Forscher gehen davon aus, dass man nur etwa 100 Klarträume im Jahr hat. Trotzdem viel Spaß beim üben und gutes Gelingen ;)

Gruß Ben

Antwort
von Zoeelein, 26

Also ich weiß das hört sich etwas komisch an, aber einmal habe ich mir gewünscht in meinem Traum Fliegen zu können xD
Und dann habe ich einfach versucht in meinem Traum daran zu denken und habe gesagt, das ich wünsche fliegen zu können, und dann bin ich irgendwie geflogen. :D

Antwort
von vicky2563, 12

Diese Frage wurde schon ausfürlich beantwortet, deshalb:

Hast du zufälligerweise Silber gelesen? Oder wie bist du darauf gekommen? (In Silber geht es über Träume und so)

Antwort
von sonnig140, 35

Viele behaupten, dass dies gehen könnte durch Selbstdisziplin und Konzentration usw. Ich glaube aber nicht das dies richtig funktioniert wie du das meinst.

Antwort
von redmonkeykh, 32

Es geht habe mal gelesen das es geht wenn du ein Klartraum hast


Antwort
von MafiaLP2307, 33

ja geht google mal luzides träumen gibt auch tutorials auf youtube

Antwort
von 16Denis, 6

Ja das geht. Wachtraum nennt man sowas auch ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community