Frage von samengo, 83

Könnte ich ihn erfolgreich anzeigen?

Guten tag,Ich schildere ihnen kurz den fall.Ich habe als 15 jähriger junge ohne es meine eltern gesagt zu haben etwas bei ebay kleinanzeigen eine konsole gekauft.Nun stellt sich raus das die person alle vor-und nachteile der konsole nicht gesagt hat und ich seit monaten versuche mein geld wieder zu kriegen.Man muss noch erwähnen das die person gesagt hat ich kann testen ob alles geht aber als ich ihn persönlich getroffen hab er das nicht wollte.Er sagte dann noch zu mir Was mit mir schief sei und das ich selber was unternehmen soll anstatt ihn anzuschreiben wie ein BEHINDERTER.Diesbezüglich habe ich sehr viele fragen.1.Kann ich irgendwie mein geld zuruckverlangen?Kann ich ihn anzeigen wegen beleidigung oder ist die strafe so gering das sie nichts unternehmen wollen?(die polizei)Und ich habe noch eine frage ob ich die person anzeigen kann ohne seinen nachnamen zu wissen ? Falls nicht gibt es irgendeine möglichkeit das zu erzwingen mir seinen nachnamen zu sagen?Ich hoffe das schnell antworten kommen weil das schon seit 3 monaten geht und er mich blockiert hat und ich möchte das nicht mit mir sitzen lassen danke fur die antworten!

Antwort
von alexklusiv, 45

Sobald du die Konsole angenommen und ihm das Geld übergeben hast, hast du dich mit den Referenzen dieses Kaufvertrages für einverstanden erklärt. Es handelte sich um ein gebrauchtes Gerät, wenn dann hinterher etwas nicht geht, kann der Verkäufer nicht dafür verantwortlich gemacht werden. Die Beleidigung kannst du sowieso vergessen.

Wenn du das Geld wiederhaben willst, dann musst du mit deinen Eltern zu dem Typen hinfahren und ihm sagen, dass der Kaufvertrag ungültig war, weil du keine Ermächtigung durch deine Eltern besessen hast, diesen abzuschließen. Wenn er sich danach nicht erkundigt hat, ist er verpflichtet, das Geld zu erstatten und die Konsole wieder anzunehmen, soweit ich weiß. 

Kommentar von samengo ,

Das hört sich alles ziemlich schlecht an aber die person hat gesagt das alles EINWANDFREI liefe also ist es qwasi gelogen oder nicht und das mit der beleidigung ist doch auch eine offizelle straftat oder nicht mich einen behinderten zu beleigen und er kommt frei davon? trotzdem danke fur die schnelle antwort

Kommentar von alexklusiv ,

Wenn du ihn wegen dieser Beleidigung anzuzeigen versuchst, was natürlich möglich ist, machst du dich nur lächerlich. Wenn das unter den Paragraph Beleidigung fallen würde, würde ich tagtäglich mehrere Male verurteilt werden.

Wenn du gebrauchte Ware kaufst, dann musst du dich von ihrem Zustand selbst überzeugen und nur dann zuschlagen, wenn du diesen zufriedenstellend findest. Da kann er lügen, was er will, solange es sich nicht um Betrug handelt (->Versuch, dich aufgrund deiner allgemeinen Unkenntnis (etwa bezüglich Konsolen) zu schädigen), ist er leider aus dem Schneider.


Antwort
von dresanne, 11

Dafür sind die Kleinanzeigen da, dass man persönlich das Gerät prüft und dann bezahlt. Wenn der Verkäufer sich mit der Prüfung quer stellt, hätte ich die Konsole nicht abgenommen. Du hast ganz schlechte Karten und wirst nichts unternehmen können.
Natürlich kannst Du Dein Geld zurück verlangen, wirst es aber nicht bekommen. Und nach einem viertel Jahr kann der Verkäufer zu Recht sagen, Du hast es demoliert.

Antwort
von haftabi, 37

soweit ich weiß hast du kein anspruch darauf dein geld zu bekommen.

du kannst nicht beweisen dass etwas nicht funktionierte bevor du es bekamst.

Als er dich nicht austesten lassen wollte hättest du skeptisch werden müssen und sie nicht kaufen sollen

Antwort
von lost2000, 4

wenn man unter 18 ist, haben deine eltern das recht, etwas, was sie dir nicht zu kaufen erlaubt haben, zurückzugeben, dann ist der verkäufer gezwungen, das geld zurückzugeben.

Also sag es deinen eltern und lass die sich darum kümmern, dann kriegst du das geld wieder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community