Könnte ich eine schlechte Bewertung oder gekündigt werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gekündigt werden glaube ich eher nicht, denn du felhst ja anscheinend entschuldigt. Das du eine schlechte Bewertung bekommst, kann da schon eher sein. Das ist immer das Problem mit Einrichtungen, die nicht verständnisvoll sind. Aber versetzt dich einmal in deren Lage. Die müssen sich auf dich verlassen können und wenn du ständig fehlst, können sie das halt nicht. Ist eine ganz blöde Situation denke ich, denn du kannst ja sicherlich nichts für deine Krankheit. Vielleicht kannst du ein vier - Augen Gespräch mit einer Mitarbeiterin führen, mit der du dich gut verstehst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir ne Arztbescheinigung, also, dass du da warst und rede mit deinen Ansprechnpartnern, die das FSJ leiten und ganz ehrlich, deine Gesundheit ist das WICHTIGSTE was du hast, also nehm bitte den Termin wahr. Und du kannst nach dem Termin ja wieder zur Arbeit gehen. Und sie dürfen dich eig net rauswerfen. (Wenn du nix falsch gemacht hast, was in deinem Arbeitsvertrag steht).

Viel Glück dir da.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tulpen100
18.04.2016, 18:14

Ja du hast Recht. aber ixh möchte auch eine gute Bewertung bekommen... das isz wichtig für mixh also für meine Zukunft. ich hab mir auch überlegt, den Termin auf nächstw Woche zu verschieben und dann Urlaub zu nehmen.. Was sagz du dazu?

0
Kommentar von Tulpen100
18.04.2016, 18:58

hmm ich glaube ich rede nochmal mit den zwei anderen Erziherinnen aus der Parallelgruppe. die sind mega nett und ich glaube, die würden mich auh unterstützen

0