Frage von AlexFarham, 129

Könnte ich dieses Jahr noch 75 kg abnehmen?

Ich wiege 127 kg und möchte 52 kg wiegen. Wichtig ist das ich es noch VOR 2017 schaffe.

Denkt ihr das es möglich ist innerhalb 8 Monaten 75 kg abzunehmen?

Ich werde morgen am 03.04.2016 beginnen nur noch eine Mahlzeit am Abend zu nehmen.

"Hungern" und "Fasten" werden meine Methoden sein.

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung & abnehmen, 11

Plane für 75kg mal lieber gut 2,5 JAHRE ein anstatt ein paar Monate! Mehr wie 0,5-1kg sollte man pro Woche (wären dann 2-4kg im Monat) überhaupt nicht abnehmen! Aber das wurde dir in deinen anderen Fragen ja auch schon mehrfach gesagt. 

Mit dem was du jetzt vorhast wirst du nur eines nämlich krank und im Krankenhaus landen! Machbar ist das ganze auf keinen Fall, dazu noch mehr als ungesund und gesundheitsschädlich. Lass es bleiben!

Antwort
von Grobbeldopp, 32

Zunächst mal wäre es wichtig zu wissen wie du auf 52 Kilo kommst. 

Dann ist das definitiv zu schnell. Wenn du am Ende des Jahres vielleicht anstrebst  30 Kilo abgenommen zu haben hast du sehr effektiv und schnell abgenommen und kannst stolz sein. Mehr provoziert das scheitern.

Antwort
von majaohnewilli, 71

Nein, das wären fast 10 Kilo pro Monat, das ist meiner Meinung nach unmöglich! Und selbst wenn Du das schaffst, wärst du nicht glücklich denn das ganze Gewebe hat gar nicht Zeit genug, mitzuschrumpfen und am Ende wärst Du schlank aber der Hintern hängt Dir dann bis zu den Kniekehlen runter - auch nicht schön!

Setz Dir lieber realistische Ziele die Du 1. schaffen kannst und 2. auch gesund für Dich sind. Dein Körper wirds Dir danken!

Antwort
von KathrynJaneway, 85

Mit Disziplin kannst du es Schaffen. Aber Fasten und Hungern werden nicht reichen. Gesunde Ernährung und viel Sport helfen auch. Warum musst du bis 2017 75kg abnehmen? Und wie alt bist du? Viel Erfolg dabei.

Antwort
von marbo96, 38

Hungern ist absolut die falsche Methode. Ernähre dich extrem gesund und mach viel Sport. Das ist die einzige wahre Methode. Dass man 75kg in den nächsten 9 Monaten schafft, bezweifel ich aber. Laut deines Namens bist du auch ein Junge. Kenne keinen, der nur 52 Kilo wiegt. Falls du so um die 180+/- 10cm groß bist, wären auch 70kg+/- 10kg ein vernünftiges Ziel/Gewicht

Antwort
von kingofdrums13, 81

Auf jeden Fall auch Sport machen. Da reicht ja schon ein bisschen Ausdauer bewegung am Tag. Das hält deine Muskeln aufrecht (nir bei fasten würden sie abbauen) und bewirjt gleichzeitig, dass du noch schneller abnimmst. Viel Glück :-)

Antwort
von teddy1202, 50

Das kannst du natürlich schaffen, aber wie wirst du dann aussehen? Hautlappen die an dir runterhängen, der Kreislauf im A.....!

Du müsstest pro Monat ca. 9,3 Kilo abnehmen = pro Woche ca. 2,5 Kilo.

Alles machbar, aber auch verdammt ungesund. Und vergiss nicht, es gibt immer einen Stillstand beim Abnehmen.

Und dann noch die Frage, wie groß bist du eigentlich? Bei einem Wunschgewicht von 52 kg, gehe ich von einer Größe zwischen 1,50 m und 1,60 m aus.

Antwort
von muschmuschiii, 61

Dann müsstest du monatlich ca. 10 kg abnehmen: vergiss es! Das geht weder durch hungern noch fasten.

Antwort
von RefaUlm, 40

Sorry aber das wird nix, das Ziel ist in so einem kurzem Zeitraum viel zu hoch gesteckt und unrealistisch!

Expertenantwort
von Brunnenwasser, Community-Experte für Ernährung, 16

Nicht mit Hungern und Fasten, null Chance. Wenn Du keinen Plan hast wie Ernährung funktioniert, bietet sich Dir heute abend eine gute Möglichkeit zum Staffelstart von "The biggest Looser" im Fernsehen. Und dann heißt es ran an den Speck !

Antwort
von Maikiboy29, 60

75 kilo sind viel zu viel in einem Jahr. Ich sag nur Jojo.

Ernähre dich einfach gesund und mach Sport, dann nimmst du langsam aber anhaltend ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community