Frage von NNicc188, 14

Könnte es wirklich eine Depression sein?

Ich will es selbst nicht wirklich glauben und will auch nicht mit so einer wagen Vermutung zum Arzt gehen, aber können wirklich die angst und Panik Attacken, mit meiner Schlaflosigkeit und gleichzeitigem dauermüde sein ein Zeichen für deprission sein? Ich selbst würde mich als einen so freudigen me schon beschreiben habe aber schon seit 2 Jahren immer mal so Phasen in denen ich wirklich nicht mehr will, in denen ich keine Lust habe aufzustehen und immer so elemdich Freude vorzuspielen. Oft denke ich darüber nah das ich nie wirklich alt werden will und was ich immer alles falsch mache.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tamer2704, 8

Über dein Thema braucht man nicht viel zu schreiben.

Es kann eine Depression sein, ich weiß leider nicht wie du im echten Leben bist.

Aber eine Depression ist behandelbar! Kann aber immer wieder kommen.

Geh zum Psychologe nur, wenn du nicht mehr kannst! Und nimm nicht nach dem ersten Gespräch Tabletten, eine Fehldiagnostik ist immer möglich so wie bei mir, rede mit Ihm und bau vertrauen auf.

Tabletten können nicht immer helfen, aber wenn du Tabletten nimmst, nehm auch eine entsprechende Therapie... Aber die geeignete Therapie musst du finden!
Zu mir passt fast gar keine!

Lass dich nicht unter kriegen

Stationäre Klinik ist nicht notwendig, da du nur Phasen hast

Bei Selbstmordgedanken, sprech mit eine Freundin, mit einem Freund, mit irgendjemanden den du vertraust, besser als dich direkt einliefern zu lassen, wenn es aber kritisch wird, geh zum Hausarzt uns lass dich einweisen!
Aber auch dann alles mit vorsicht genießen, ich habe haufen miese Sachen erlebt!

Grüße

~Tamer~

Kommentar von NNicc188 ,

ich solle also mit bedacht darüber reden, aber mir nichts direkt einreden lassen?

Kommentar von Tamer2704 ,

ja so kann man es ausdrücken, es gibt auch alternativen alles direkt mit Tabletten eingeflößt zu werden:) wie Gesprächstherapien, die können helfen, umstellen des Leben, oder halt eine Hypnotherapie die bei dem richtigen gut tuen kann. mit Psychischen leiden bitte immer mit Bedacht umgehen, und auch Körperlichen deffekte ausachließen. ich war ein narr und nach die Stationäre Klinik hatte ich nur noch Selbstmordgedanken und so, mir gehts heute noch echt mies, sie konnten mir nicht helfen, weil sie alles flasch gemacht haben, und meine Probleme viel tiefer liegen^^ ich will dir keine Angst machen! du musst einfach vertrauen aufbauen! ich werde wohl eine Kur machen:) Vielleicht hilft es ja. nichts direkt einreden lassen! Auch andere Meinungen hören, am besten mit Menschen die sowas hinter sich haben! Ich persönlih mag keine Psychologen und so, ich hab aber einen relativ okeen gefunden, nach ein halbes Jahr:)

Antwort
von blacksuccubus, 14

Ich bin kein Experte und kann und möchte auch nicht über deine "symptome" urteilen (auch wenn es sich schwer nach Depression anhört) aber ich geb dir einfach mal nen kleinen Rat: besser mit nichts (als einer vagen Vermutung) zum Arzt gehen als mit einem wirklich großen Problem nicht zum Arzt zu gehen, denn dafür ist der Arzt auch da, nicht nur zum diagnostizieren von Krankheiten sondern auch zum ausschließen von solchen.

Gruß

Rob

Kommentar von NNicc188 ,

wahrscheinlich hast du recht! danke

Kommentar von blacksuccubus ,

Gern :) Handle zügig denn es geht schließlich um deine Gesundheit :)

Viel Erfolg und Glück ^^

Antwort
von hamudi313, 6

Das ist "normal" ich denke das passiert vielen, es kommt öfters ne phase im leben wo solche gedanken im kopf herum laufen, es kann gut daran liegen das dir alles zu langweilig wird du dich vor dem altag eckelst und das wetter noch dazu! Aber denke positive denk an schöne dinge im leben, erriner dich an schöne errinerungen und denk immer daran das es dir gut geht (gesundheitlich, du hast ein dach überm kopf usw) ich hoffe das ich dich bischen motevieren konnte und denk dran ALLES WIRD GUT ;) 👍

Antwort
von lightsxoxo, 8

Es kann sein dass das eine Depression ist.
Ich hatte das auch mal. Das war vor ungefähr 2-3 Jahren.
Ich hatte nie die Motiation raus zu gehen und hab sehr oft über
mein Leben nachgedacht und geweint.. ich wusste nicht was mit mir los
ist..
aber du merkst einfach ob es eine depression ist wenn du es dir
nicht erklären kannst warum du dich so fühlst..
zb. wusste ich dass ich eine depression habe, weil ich oft
geweint habt und träge war aber kein grund dafür hatte..
man fragt sich selbst warum man sich gerade so fühlt..

aber ich denke das ist normal.. es gibt immer ne phase im leben wo
in der man sich so fühlt. vielleicht liegt es auch an deinem umfeld.
bei mir war das von der 7-10 klasse (oberschulzeit) weil ich mich auf
der schule/in der klasse unwohl gefühlt habe und wenig freunde hatte.
als ich dann in die 11. klasse kam (neue schule) und mich dort wohl gefühlt habe und gute freunde hatte, ging das gefühl weg.

warte erstmal ab und versuch viel zeit mit leuten zu verbringen dir dir
gut tun und bei denen du dich wohl fühlst. das hilft wirklich sehr.
mir haben spaziergänge auch geholfen weil ich mich in der natur und
bei gutem wetter wohlgefühöt habe. bei frischer luft kann man
oft klar denken.
das Zuhause hocken macht das gefühl noch schlimmer.

wenn es nach langer zeit nicht besser wird, wäre ein arztbesuch angebracht.

wünsche dir viel erfolg :)

Kommentar von NNicc188 ,

An wirklich schlimmen Tagen liege ich manchmal im Bett und fange auch mal an zu weinen mache mir einen Kopf über Sachen die eigentlich unwichtig sind bin launisch und schnippisch am meisten tut mir das für meine Mutter dann leid weil ich dann auch sehr gereizt bin und das lässt mich gleichzeitig wieder denken wie sche**e ich bin weil ich so mies zu ihr War. ja meistens kann ich mir nicht vorstellen warum es so ist. und ich habe diese Gefühlslage schon seit circa 2 Jahren.

Kommentar von Tamer2704 ,

Ja also, es deutet schon auf eine Depression hin

Antwort
von sisi16, 12

Ja das ist eine Depression..... vorallem der teil mit dem alt werden ist sehr beunruhigend

Ich hoffe es geht dir bald wieder besser

Lg sisi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten