Frage von dreamerdk, 61

Könnte es weitläufige Auswirkungen auf die Potenz haben, wenn man als Kind gegen einen el. Weidezaun gepinkelt hat?

Expertenantwort
von Sternenmami, Community-Experte für Gesundheit, 31

Da brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen. So wahnsinnig hoch ist die Stromspannung in den Weidezäunen nicht und die Produktion von Sperma wird da nicht gehemmt. Auch nehmen die Hoden keinen solchen Schaden, als dass man/Mann davon impotent werden könnte.

Viel wichtiger ist, dass man keine zu enge und zu warme Kleidung trägt, das Handy nicht in die Hosentasche steckt und so wenig wie möglich mit chemischen Substanzen arbeitet. Diese Faktoren stehen nämlich viel mehr in Verdacht, Auswirkungen auf die Potenz zu haben.

Ich wünsche Dir alles Gute

Kommentar von HamiltonJR ,

Als Elektrotechniker musste ich eben doch sehr schmunzeln, als ich den Begriff "Stromspannung" gelesen habe ^^

Kommentar von Sternenmami ,

Sorry, dass ich kein Elektrotechniker bin und mich mit diesen Fachbegriffen nicht auskenne. Ich bin mir aber sicher, dass jeder verstanden hat, was ich meine und da es den Begriff "Stromspannung" sogar bei Wikipedia gibt (auch wenn es kein Fachbegriff, sondern ein Erfindungsbegriff von Laien ist), zeigt mir dies, dass ich nicht die einzige Frau auf Erden bin, die diesen Begriff verwendet.

Dafür kenne ich als Medizinerin wiederum Begriffe, von denen Du keine Ahnung hast. So gleicht sich alles wieder aus. Nicht wahr ;-)

Antwort
von putzfee1, 36

Mit Sicherheit nicht. Sonst müssten meine Brüder alle impotent sein. Da sie aber alle Väter geworden sind, glaube ich das eher nicht.

Antwort
von wollyuno, 20

im gegenteil,viele mit störungen nutzen das denn er steht sofort,billiger wie viag..,lach

Kommentar von earnest ,

Da habe ich von angehenden Landwirten aber anderes gehört ...

Antwort
von lavre1, 49

Nein ganz sicher nicht.

Der eventuelle Stromschlag ist viel zu klein um grössere Auswirkungen zu haben. Es schmerzt einfach kurz und ist dann vorbei.

Antwort
von earnest, 20

Nein, so ein kleiner elektrischer Schlag ist langfristig sogar gut für die Potenz, erinnert ein derartiges Missgeschick doch daran, dass mann sorgsam mit seinem Körper umgehen muss, insbesondere mit wichtigen Teilen desselben.

Und, sozial gesehen, ist es sicher nicht verkehrt zu erfahren, dass Stehpinkeln auch negative Auswirkungen haben kann.

;-)

Gruß, earnest


Kommentar von PeVau ,

Wollen wir mal hoffen, dass eine solche Praxis nicht zu einer gewissen Konditionierung führt und später elektrisierendes Vorspiel unabdingbar wird. ;-)

Antwort
von jorgang, 5

Nein, Deine Potenz leidet nicht darunter, aber es könnten Mutationen in Deinen Genen erzeugt sein. Bei der heutigen Furcht vor Genmanipulation würde ich Dir dringend raten, auf die Erzeugung von Nachwuchs zu verzichten.

;-))

Antwort
von Kometenstaub, 38

Ich glaube, dann hätte die halbe männliche "Landbevölkerung" eine Potenzstörung...

Kommentar von PeVau ,

Es ist schon bemerkenswert, woraus die so alles Lustgewinn erzielen. :-D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community