Frage von FloSchroeder, 30

könnte es stress geben wenn ich mit einem vorläufigen perso vereisse also innerhalb der EU (Italien) weil die frau vom passamt meint: is EU! gibt 0 probleme?

geht das mit vorläufigen perso

Antwort
von Ruenbezahl, 13

An der Grenze wird es kein Problem geben, weil dort kaum kontrolliert wird. Es kann aber sein, dass der vorläufige Ausweis im Hotel nicht akzeptiert wird.

Kommentar von FloSchroeder ,

lol muss man den da vorzeigen 😅

Kommentar von Ruenbezahl ,

Jeder, der in Italien in einem Hotel oder sonstigem Gastbetrieb übernachtet, muss einen gültigen Ausweis vorweisen. Das Risiko, dass ein vorläufiger Ausweis nicht anerkannt wird, ist sehr groß. Umgekehrt ist es ja auch so, dass die deutsche Polizei vorläufige Ausweise oder Führerscheine aus Italien nicht anerkennt und hohe Strafen verhängt. Dabei können Autofahrer in Italien oft nur einen provisorischen Führerschein haben, da der Führerschein alle zehn Jahre, ab dem Alter von 55 alle fünf Jahre erneuert werden muss. Da die Bürokratie mit dem Ausstellen der neuen Führerscheine nicht nachkommt, fährt man halt inzwischen mit einem provisorischen Wisch. Damit zahlt man in Deutschland 1000 Euro Strafe. Das wird in Italien als Schikane empfunden, und daher schikaniert man gerne auch einen deutschen Hotelgast mit provisorischem Ausweis.

Antwort
von wiedermalich, 20

vorläufiger perso ist genauso gut wie ein "normaler". also 0 stress an der grenze

Kommentar von FloSchroeder ,

danke 👏🏼

Antwort
von ichweisses2000, 15

Kein Problem , hast das gleiche vorhin schon mal gefragt ...

Kommentar von FloSchroeder ,

ups dachte ich hatte das gelöscht deswegen 😅

Antwort
von SebRmR, 6

Für Italien, siehe Antwort auf eine andere Frage:
https://www.gutefrage.net/frage/kann-man-mit-einem-vorlaeufigen-personalausweis-...

Für andere EU- und Nicht-EU-Länder findest du die Einreisebestimmungen ebenfalls beim AA.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community