Frage von hxdxig, 40

Könnte es sein, dass ich Asthma habe?

Hey, also manchmal sackt mein Brustkorb, wenn ich ausatme, "zusammen" und wenn ich dann wieder einatmen will, brauche ich etwas länger um meine Lunge wieder komplett mit Luft zufüllen. Und ich will nicht zum Arzt, da ich mal geraucht habe und meine Eltern dass nicht wissen sollen. Ich würde mich wirklich sehr über eine Antwort freuen. Schon mal danke im voraus ^^

Antwort
von MetallHyperon35, 32

Also wenn ich meine Lungen "komplett" (wenn keine Luft mehr drinn wäre wärst du tot) entleere, dann brauche ich schon ca. 2-3 sekunden um ihn komplett zu füllen. Aber das mit dem zusammen sacken kenn ich nicht. 

Ich würde auf alle Fälle zum Arzt. Nicht das du plötzlich mit Atem Not in ner Ecke liegst und am Sterben bist...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten