Frage von Konki, 40

Könnte es in Afrika wieder ein weißes Staatsoberhaupt geben?

Wäre es in Afrikanischen Staaten mit einer hohen weißen Bevölkerung wie Südafrika wieder möglich, das es einen weißen Staatspräsidenten gibt ? oder sitzt das apartheid's-Trauma zu tief ?

Antwort
von HloniPhil, 7

Wenn, dann in Südafrika. Auch wenn die Weißen dort deutlich in der Minderheit sind, gibt es dort eine Partei (DA), die in der Führungsebene hauptsächlich Weiße hat. In den lokalen Parlamenten in den Kap Provinzen haben die bereits die Mehrheit im Parlament.

Desweiteren kommt noch hinzu, dass nun auch die Schwarze Bevölkerung von der ANC (Nelson Mandela's Partei) die Nase voll hat - ums noch höflich auszudrücken. Die ANC ist seid dem Regimewechsel 1994 durchgehend die stärkste Partei gewesen und stellt jeher die Regierung. Seit dem letzten Präsidenten (Jacob Zuma) ist die Korruption im Land und in der Regierung aber so extrem geworden, dass nun viele sich von der ANC abwenden. So hat z.B. die ANC vor kurzem in einer Kommunalwahl die Hauptstadt Pretoria an die DA verloren. Das wäre vor 2 Jahren noch völlig undenkbar gewesen. Die nächste Präsidentschaftswahl wird also hoch interessant. 

Antwort
von Schachspieler17, 5

Realistischerweise wird das absehbar nicht passieren. Leider sitzt der Koloniale Eindruck der Weißen in den meisten afrikanischen Ländern noch tief. Es wird viel Wasser den Kongo runterfließen müssen, bis sich daran etwas ändert und die Hautfarbe in Afrika keine Rolle mehr spielt.

Antwort
von Bitterkraut, 16

Vielleicht in Südafrka - in allen anderen Ländern ist der weiße Bevölkerungsanteil zu vernachlässigen. Aber ich denk, da sind die Wunden noch zu frisch und der Druck noch nicht groß genug um ein solches Experiment zu machen.

Antwort
von Jogi57L, 20

...der Anteil der "Weißen" liegt  unter 10 % in Südafrika.....

Vermutlich würden die Schwarzafrikaner doch lieber einen Schwarzen, anstatt eines Weißen wählen....

Da darf man dann aber keinen Rassismus unterstellen, sondern es mag wirklich etwas mit der erlebten Apartheid zu tun haben....und der Befürchtung, es könnte sich wiederholen

btw.:

Es sind ja nicht alle so liberal und weltoffen, wie die USA  :-))))

Kommentar von Konki ,

Liberal und Weltoffen xD Welt-zerstörerisch triffts eher 

Antwort
von Skinman, 9

In Südafrika gibt es keinen hohen weißen Bevölkerungsanteil, es sind gerade mal 8,4 Prozent.

https://en.wikipedia.org/wiki/South\_Africa

Antwort
von Evileul, 14

Klar wär es möglich wieso nicht, bei nem guten wahlkampf , viele versprechungen usw.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community