Frage von Beliy, 68

Könnte er Gefühle für mich haben, oder bilde ich mir das nur ein 2.0?

Hey :) ich habe diese Frage schon mal gestellt, aber ich frage zur Sicherheit nochmal. ich (w/14) habe mich in einen guten Freund (15,5) verliebt und ich weiß wirklich nicht mehr weiter. Letzten Monat waren wir von unserer Volkstanzgruppe aus auf einem Tanzseminar und zwei Freundinnen uns ich waren bei ihm und einen Freund im Zimmer "tratschen". Ich denke, dass er rausgefunden hat, dass ich in ihn verliebt bin. Er sieht mich auch seitdem immer so komisch an. Bei den Tanzproben zieht er mich immer näher zu ihm hin und hält meine Hand fester als die der anderen Mädchen. Nach den Proben begleite ich ihn nach Hause (wenn er ebenfalls zu Fuß geht), weil ich laut meinen Freunden ein weiblicher Gentleman bin :D also ihr seht schon, ich kann sehr höflich sein. Wenn wir uns in der Schule sehen, lächelt er immer und sagt fast schon zu schüchtern "Hallo". Am Samstag (12.11) war der Maturaball und ich war am frühen Abend mit einer Freundin auf der Tanzfläche und ich habe beim (hoffentlich) unauffälligen hinüberschielen gesehen, dass er uns sehr oft ansah. Noch am selben Abend habe ich ihn (in)direkt zum Tanz aufgefordert, weil er den ganzen Abend lang nur da saß und nichts macht. Als wir dann tanzten, hat sein bester Freund uns angegrinst und ich fand das schon irgendwie merkwürdig. Als meine Schwester anrief, weil sie nach Hause fahren wollte, sagte ich ihm, dass ich gehen müsse und er kam mir erwas traurig vor. Ich hätte ihn am liebsten umarmt, aber ich hatte etwas Angst, dass er das nicht wollen würde, also habe ich es nicht gemacht und bereue es so sehr. Auch, dass ich ihn nicht früher aufgefordert habe. Um ca. halb 3 am Morgen habe ich ihn angeschrieben und gfragt, ob er danach noch mit jemanden getanzt hat und er antwortete mit "ja, wieso?" Ich antwortete darauf "ich wollte sicher gehen, dass du nicht den ganzen Abend lang nur herumgessesen bist". Ich habe ihn schon einmal umarmt und als ich ihn loslassen wollte, hat er mich noch etwas länger festgehalten und ich wäre dabei fast gestorben 😍 Laut meinem besten Freund (er hat ihn gestern gefragt) ist er in niemanden verliebt. Mein bester Freund hat ebenfalls gesagt, dass ich ihn immer so auffällig anstarre, aber ich bekomme das anscheinend selbst nicht mehr mit 😅 Sein Verhalten mir gegenüber ist eigentlich wirklich richtig süß und es haben auch alle bemerkt, dass wir immer miteinander flirten,... Nur haben ebenfalls auch alle bemerkt, dass er mir ziemlich oft auf die Brüste starrt 😂 Als ich ihn einmal darauf aufmerksam machte, dass ich es merke, hat er mich gefragt, ob er das nicht dürfte? Meine Antwort: Ich habe nichts dagegen, nur wenn du es machst, dann bitte nicht so auffällig. Nun meine Frage/n: Könnte er auch in mich verliebt sein? Wie erkenne ich das? Wenn nicht, wie kann ich etwas nachhelfen? Wie erkenne ich, ob er mich auch umarmen will? Woran könnte ER erkennen, dass ich in ihn verliebt bin? Danke im Voraus für die Antworten. Lg Beliy

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von M3199, 4

Hi. Zur Info bin 17 männlich.

Er steht auf dich. Wenn du da nachhelfen willst guck in häufig an lächel hin und wieder dabei, besonders beim Vorbeigehen und halte dixh einfach immer mal wieder in seiner Nähe auf. Du kannst ihn natürlich auch ansprechen.

Das er dich anstarrt finde ich aber etwas komisch, also ich würde mir das bei einem Mädchen, in das ich verliebt bin, verbieten. Nicht das er dich nicht will, weil er dich liebt oder zu schätzen weiß und dementsprechend behandelt. Kann natürlich aber auch sein, dass er dich liebt und ihm dein Aussehen so überwältigt. Darauf hättest du ihn in diesem Fall dann auch nicht ansprechen müssen. Klar ist es doof, wenn er so auffällig guckt, aber wenn er wirklich ernsthaft etwas für dich empfindet würde er alles für dich tun, er liebt dich über alles, verehrt dich sozusagen und steht immer zu DIR, außerdem wird er dich immer beschützen!

Ich schreibe dir mal ein Beispiel wie du ihn schnell endgültig für dich alleine gewinnen kannst:

Du bist auf einer Party wo er auch ist (das ist für kein Mädchen schwierig, weil ihr als Mädchen überall willkommen seid). Du gehst irgendwo hin wo du ihn im Blick hast. Sei es, dass du dich wo hinsetzt oder irgendwo mit deinen Freundinnen tanzt...

Dann beobachtest du ihn und checkst in richtig ab. Ist er der Richtige für mich, ist er im normalen Zustand respektvoll Mädchen gegenüber, ist er der Richtige für meine Kinder später, ist er in der Lage sich um mich zu sorgen... Solche Fragen solltest du dir stellen, wenn du dir eine langfristige Zukunft mit ihm vorstellst. Dann ist wichtig, dass du ihn ansiehst und möglichst dabei lächelst, wenn er guckt, kannst du ruhig weggucken, beobachte ihn in deinem Augenwinkel, sieht er wieder woanders hin guckst du ihn wieder an und lächelst (musst du natürlich nicht ständig machen). Dann setzt du dich Schritt für Schritt näher an ihn heran, bis du neben ihm sitzt/ stehst oder tanzt. 

Dann sprichst du ihn an z.B. so Hey XYZ. Wusste garnicht, dass du auch kommst! Mit wem bist du hier?

Darauf muss er antworten. Sei bitte nicht von ihm abgeneigt, wenn er gerade an der Shisha sitzt und den Abend vielleicht schon gut getrunken hat. Dadurch und durch dein Ansprechen verliert er einen großen Teil seiner Schüchternheit, wenn nicht sogar die Komplette. Wenn er dir geantwortet hat und sich daraus noch kein Gespräch ergibt, weil er dafür dann wohl zu schüchtern ist, fragst du ihn: ,,was machst du eigentlich so in deiner Freizeit?" oder ,,was hast du eigentlich so für Hobbys?" Wenn er etwas Zeit zum Überlegen brauch (weil er angetrunken und noch etwas sehr schüchtern ist) sei ihm dafür nicht böse, du kannst die für ihn vielleicht etwas peinliche Stille unterbrechen indem du z.B. sagst ,,ich gehe z.B. gerne Tanzen." Wenn er dann anfängt zu reden gucke ihm in die Augen und versuche zumindest interessiert zu wirken. Wenn er z.B. üBereits Fußball spricht sagst du ,,,ohhhr, ich wusste garnicht, dass du da spielst, wie habt ihr die letzten Wochen denn so gespielt?" Am besten natürlich mit funkelnden Augen, wie ihr Mädchen es so gut könnt und einem Strahlen im Gesicht.  Durch dieses Nachhaken vertiefst du das Gespräch und nimmst ihm immer mehr von seiner Schüchternheit, wenn du Jungs gegenüber schüchtern sein solltest auch von deiner. Schon nach kurzer Zeit wird sich ein tolles, nettes unangespanntes Gespräch entwickelt haben,  versprochen!

Wie weit ihr da dann geht, ob du da beispielsweise schon geküsst werden möchtest, liegt natürlich bei dir. Es sollte aber schon so sein, wenn ihr wirklich merkt, dass ihr zueinander passt und euch etwas bedeutet, der Abschied mit einer Umarmung und einem Lächeln verbunden ist und zumindestens er deine Nummer hat. Wenn er zu schüchtern ist, tauscht sie vorsichtshalber lieber gegenseitig aus.

Viel Glück euch Beiden.

Und falls du zu irgendeinem Bereich noch Fragen hast, schreib einfach einen Kommentar zu meiner Antwort. Ich werde dann versuchen dir so gut ich kann weiterzuhelfen! 

LG

Kommentar von Beliy ,

Vielen Danke :)

Ich kenne ihn schon seit fast zwei Jahren und wir gehen zusammen in eine Tanzgruppe :)

Kommentar von M3199 ,

Das ist doch super

Sprech ihn endlich an. Sonst wirst du noch zwei weitere Jahre mit Rumlaufen und Irritationen verbringen!

Brauchst du noch irgendwelche Tipps? Wenn dir noch irgendetwas unklar erscheint frag einfach nochmal, ich helfe dir dann.

Wenn du ihn so lange kennst, dann weißt du ganz genau wie er ist. Wenn er aus deiner Sicht und das wirst du ganz tief in deinem Inneren spüren der Richtige für dich ist, spreche mit ihm!

Kommentar von Beliy ,

Einen Frage hätte ich da: mein bester Freund meint, dass ich ihn anachreiben soll. Ich habe aber Angst davor, dass ich ihn eventuell nerve oder es zu auffällig wird. Wenn ich ihn anschreiben würde, hätte ich keine Ahnung wie ich anfangen soll. Ein einfaches Hi wie gehts, oder Hey? Ich habe keine Ahnung. Ich hatte erst eine Beziehung und in der war ich der "Mann", wenn man das so sagen kann, also ich hatte von uns beiden jedenfalls den Arsch in der Hose. Aber bei ihm weiß ich einfach nicht wie ich das anstellen soll! Ich fühle mich bei ihm einfach wie ein kleines Mädchen, das zum ersten Mal verliebt ist. Ich kann in seiner Gegenwart auch nicht aufhören zu Grinsen, oder wenn er mir Komplimente macht werde ich sofort rot, weil ich allgemein nicht mit Komplimenten umgehen kann. 

Kommentar von M3199 ,

Wieso versuchst du denn aber nicht mit ihm zu reden. Da kannst du als Mädchen wirklich viel mehr machen (Mimik,Gestik, alles was ihr Mädchen so super beherrscht).

Wenn du ihn anschreiben willst ist der erste Schritt im Chat nicht so wichtig wie viele sagen, weil ihn, wenn er wirklich in dich verliebt ist, völlig egal ist was du schreibst. Er wird sich immer über deine Nachrichten freuen, da kannst du garnichts falsch machen.

Kommentar von Beliy ,

Dankeschön :)

Kommentar von Beliy ,

Und woran erkennst du eigentlich, dass er eventuell in mich verliebt ist? Ich weiß, die Frage ist etwas dumm :D

Kommentar von M3199 ,

Daran, dass er dich anlächelt, dich so an sich heranzieht, deine Hand verhältnismäßig fest hält, das angucken und gerade die Umarmung bei diesem Maturaball...

Und dazu wollte ich noch sagen, entweder er hat gelogen, weil es ihm peinlich war und hat in Wirklichkeit mit keiner anderen mehr getanzt  (nim ihm das bitte nicht übel, er wollte vor dir aus seiner Sicht nicht sche**e dastehen.) oder er hat bevor er mit dir getanzt hat mit keiner anderen getanzt, weil er dich nicht verärgern wollte in dem du ihn mit einem anderen Mädchen siehst.

Kommentar von M3199 ,

Viel Glück euch Beiden noch!

Antwort
von SyCoTech, 9

Hi,

ich denke ja.

Könnte er haben und scheinbar versteht Ihr euch echt gut. Hört sich auf jeden Fall so an als wäre beidseitig etwas vorhanden.

Ich würde wenn du willst einfach mal näher auf Ihn zugehen, mit Körperkontakt mit flirten z.B. etc.

Dann merkst du relativ schnell ob was ist oder nicht.

Männer schauen halt auf Brüste und den Hintern, die Figur, is nun mal einfach so xD

Wenn er aber oft auf deine schaut ich meine unverhätnissmäßig oft, dann denke ich das ich weiß was er will :D
Er mag dich.

Probier es einfach aus, was hast du zu verlieren. Nicht gleich erdrücken mit direkt küssen, etc. einfach annähern und dann küssen, du merkst es wenn er es auch will und auch wenn die Signalle nicht eindeutig sind kannst du es dennoch probieren, Männer sind sich Ihrer Gefühle gegenüber oft nicht so ganz im klaren.
Ich spreche aus Erfahrung.


Dann kommt noch Pubertät dazu etc etc.

Kommentar von Beliy ,

Vielen Dank :)

Kommentar von SyCoTech ,

Bitte schön :)

Hoffe ich konnte helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community