Frage von C0r3bl00d, 10

Könnte durch eine Zwangshandlung Suizid "hervorgerufen" werden?

Kann eine Zwangshandlung (Symptom des Tourette-Syndroms) zum Selbstmord/Tot führen, ohne dass man das will?

Antwort
von Lateralus, 7

Ja, das ist möglich aber eher selten. Den eine Zwangsstörung oder eine Nervenkrankheit(wie Tourette) kommt nicht von einem Tag auf den anderen. Sie wächst heran und wenn man sie nicht ignoriert, sondern sich Hilfe sucht, sollte es soweit nicht kommen.
Das Problem sind jedoch eventuelle Depressionen die mit einhergehen. Den depressive Menschen suchen sich oft zu spät Hilfe. Wenn das bei dir der Fall sein sollte: 0800 111 0 111 ist die bundesweite Seelsorge Hotline.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community