Könnte die Situation mit dem IS zu einem Weltkrieg führen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der IS ist zu wenig bedeutend, um einen Weltkrieg hervorzurufen. Allerdings gibt es rundum andere politische Spannungen, die wesentlich gefährlicher sind. Wahrscheinlich wird der IS noch etliche Probleme und Verwerfungen bewirken, aber letztlich ist er nicht so bedeutsam, dass er einen Weltkrieg hervorrufen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auch davon ausgehen das es einen Weltkrieg durch die Türkei passieren wird. Sie führen ja schon Krieg mit den Kurden, jetzt sieht es so aus das er auch Krieg gegen alle nicht akp Anhänger führt.
Wenn die Türkei nochmal erdogan wählt, wird es locker in den nächsten 3 Jahren ein Bürgerkrieg passieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eher nicht zumal die Grossmächte ihr Waffenarsenal ausprobieren können und den Leuten vorgaukeln, dass Waffen wichtig sind. Zudem gibt es eine mächtige Waffenlobby in USA und D ist drittgrößter Waffenexporteur der Welt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nee, nicht zu einem Weltkrieg wie du ihn wohl meinst. Ansonsten haben wir schon einen Weltkrieg. Am Krieg gegen den Terror beteiligen sich schließlich bereits viele Nationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der IS ist unbedeutender als er glaubt.

Gefahr besteht durch die Uneinigkeit der grösseren Akteure in der Region, Türkei, Russland, USA 

Grosse Gefahr wenn rücksichtlose, machtbesessene  Despoten aufeinanderstossen, richtig übel wenn Putin und Erdogan (und Assad) es mit einem Choleriker als US Präs zu tuen hätten, der weder Intelligenz noch diplomatische Cleverness mitbringt .. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach ist das eher Guerilla Taktik nicht Weltkrieg mäßig 🔫😜

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragensind
23.07.2016, 00:38

Was Laberst du für ne sch*i*e? erdogan Anhänger

0

Anhänger der Scharia werden immer ein Problem für Freiheit und Menschenrechte sein, auch ohne die IS.

Wegen der IS wird kein Weltkrieg entstehen, die können nur unschuldige Zivilisten töten- Anschläge gegen die man nichts tun kann.

Ein Weltkrieg wird eher von der Türkei ausgehen, mal abwarten wohin Erdogan die Türken führt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aengstlicher
23.07.2016, 00:38

Er wird wahrscheinlich von D die Auslieferung Böhmermanns fordern und falls nicht wird er einmarschieren zusammen mit den Russen zumal die Krieg gegen D einüben.

0