Könnte die Pille ihre Wirkung verloren haben oder bin ich trotzdem noch gut geschützt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dein erster Schritt hätte sein müssen: Packungsbeilage lesen!

Dort steht alles für dich notwendige drin. Auch wie du in welcher Einnahmewoche bei einem Fehler verfahren musst.

Wenn du die letzte Pille des Blisters (damit eine Pille in der 3ten Einnahmewoche) vergisst ist das zunächst kein Problem.

Entweder man macht die Pause sofort (wenn zuvor mind. 14 Pillen korrekt eingenommen wurden und nimmt die vergessene Pille entsprechend nicht mehr ein (die Pause kann auch nach Belieben verkürzt werden),

oder man hängt die nächste Packung direkt ohne Pause an. (Langzeitzyklus)

Nur auf diese Weise bleibt der Schutz erhalten; hält man sich nicht an diese Angaben, kann man schwanger werden!

Die Blutung während der Pillenpause ist keine Periode. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille (nicht aber die Minipille) den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten. Sie kann zudem jederzeit Ausbleiben, länger/kürzer auftreten usw...

Eine Schwangerschaft unter Pilleneinnahme ist grundsätzlich möglich. Meist sind hier durchaus Einnahmefehler der Grund (meist auch einfach unbemerkt).

Zur Veranschaulichung:

Der Pearl-Index berechnet die Wirksamkeit von Empfängnisverhütungsmethoden. Er gibt an, wie viele sexuell aktive Frauen bei Verwendung dieser Methode innerhalb eines Jahres schwanger werden

-Wikipedia-

Wäre es also unmöglich trotz Pilleneinnahme schwanger zu werden läge der Pearl Index bei der Pille bei 0 - dem ist aber nicht so. Er liegt bei 0,1 - 0,9.

Wenn du dir unsicher bist hilft dir nur ein Test (19 Tage nach GV) oder ein Besuch beim Frauenarzt - aus der Blutung kannst du nichts schließen.

Ich konnte dir weiterhelfen!

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrutaleErdnuss
27.04.2016, 15:43

Ehm danke, aber ich sorge mich nicht darum schwanger zu sein weil wir wie gesagt immer Kondome verwenden. Die Frage war ob ich noch geschützt bin, da wir Kondome weglassen wollen. ^^ Und den Zettel hab ich gelesen, aber hab das eben nich gefunden. Hab die vergessene Pille eingenommen und dann die Pause gemacht, bin ich dann also nich geschützt 

0

in der packungsbeilage steht ganz genau drinn ob man geschützt ist oder nicht wenn man die pille in der letzten einnahmewoche vergisst oder zu spät nimmt.  wenn du unsicher bist: spätestens nach 7 tagen regelmäßiger einnahme bist du wieder geschützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest noch so lange Kondome verwenden, bis du wieder 7 Pillen korrekt hintereinander genommen hast!!

Bei einem Einnnahmefehler in der dritten Woche gehst du entweder sofort in die Pause und zählst den "Fehler-Tag" als ersten Pausentag, oder du lässt die Pause komplett ausfallen und nimmst den nächsten Blister sofort hinterher.

Hast du beides nicht gemacht, also hast du de facto die Pause verlängert. Damit bist du erst nach 7 korrekt eingenommenen Pillen wieder geschützt, und der Schutz für die Pause war auch weg.

Gut, dass ihr Kondome genommen habt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Pille 7 Tage in Folge korrekt eingenommen hast, hast du den vollen Schutz der Pille :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HobbyTfz
28.04.2016, 13:02

Wenn sie auf den Fehler in der 3. Woche nicht richtig reagiert hat dann hat sie den Schutz verloren

0

Hallo BrutaleErdnuss

Die Pille um bis zu 12 Stunden später zu nehmen ist kein Problem, aber:

Bei einem Einnahmefehler in  der dritten  Einnahmewoche:  Entweder  weiternehmen  und  ohne Pause   mit  dem  nächsten Blister  beginnen,  oder  sofort 7  Tage  Pause einlegen  und  dann mit  dem  nächsten
 Blister  beginnen.  In  beiden Fällen  bleibt  der Schutz  erhalten.  

Wenn du nicht richtig reagiert hast besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrutaleErdnuss
28.04.2016, 13:48

Nein besteht sie nicht, denn wir haben wie oben geschrieben immer nur mit Kondom. Die Frage war ob ich geschützt bin weil wir sie weglassen wollen aber die antwort hab ich ja schon 

0

Was möchtest Du wissen?