Frage von healey, 86

Könnte der Förster was dagegen haben?

Ich bin schon mal mit ner tragbaren Stereoanlage in den Wald gegangen und habe Rockmusik so richtig aufgedreht. Könnte da ein Förster was dagegen haben falls mal einer vorbeikommen sollte ?

Antwort
von Nomex64, 22

Was der Förster davon hält ist nicht wirklich relevant. Aber im Waldgesetz deines Bundeslandes wird sicher auch ein Satz drin stehen wie:

"Wer sich im Wald befindet, hat sich so zu verhalten, dass die Lebensgemeinschaft Wald so wenig wie möglich beeinträchtigt, seine wirtschaftliche Nutzung nicht behindert, der Wald nicht gefährdet, geschädigt oder verschmutzt und die Erholung anderer nicht gestört werden."

Und der Förster ist dafür da das Waldgesetz durchzusetzen.

Im Landeswaldgesetz meines Bundeslandes ist die Ordnungswidrigkeit mit bis zu 20.000 Euro Geldbuße angesetzt.

Antwort
von Makri1234, 56

Ja. Du verschreckt und irritierst evtl Wildtiere. 

Antwort
von BrandnerKaspar, 57

Nicht nur der Förster. Ich auch. Da werden die Wildtiere stark verunsichert. Trächtige können ihre Ungeborene verlieren, brütende Vögel verlassen aus Angst das Nest, so dass die Eier auskühlen, ....

Ich finde du könntest etwas Rücksicht nehmen.

Antwort
von AriZona04, 43

Ich denke schon, denn da leben auch Tiere, die Ruhe haben wollen. Bleibt die Frage: Wo sonst kannst Du Deine Musik aufdrehen? Hmh. Schwierige Frage, da man über Kopfhörer sich nicht mehr die Ohren abfetzen kann, oder? Versuchs mal in der Nähe einer Autobahn - da müsste eigentlich keiner was gegen haben.

Antwort
von TheAllisons, 29

Nicht nur "könnte", der hat was dagegen, denn du verschreckst das Wild

Antwort
von XxuserxXXxuserx, 44

Ja, und wenn nicht... bitte nimm doch auch Rücksicht auf die im Wald lebenden Tiere:)

Oder würde es dir gefallen wenn jemand mit voll lauter Musik in dein Schlafzimmer kommt?

Lg

Antwort
von sojosa, 19

Oh ja, könnte er, wenn er die Tiere schützen will. Weil die stehen ganz sicher nicht auf Hardrock.

Antwort
von Fairy21, 26

Ja könnte er.

Und wie hier bereits mehrfach erwähnt ,auch der Tiere wegen. 

Antwort
von priesterlein, 35

Ja, der Förster und viele andere Menschen haben etwas gegen akustische Umweltverschmutzung und asoziales Benehmen im Wald. Es gibt immer Tiere, die am Tag schlafen und andere, die nachts schlafen.

Antwort
von Almuric, 26

Aber nein, was sollte er dagegen haben ?

Wahrscheinlich macht er begeistert mit und engagiert dich und deine Anlage als Treiber für die nächste Jagd.

Außerdem kenne ich ne Menge Wildschweine, die total auf Metal abfahren...

;-)

Kommentar von Fretto ,

\m/ 

Kommentar von Almuric ,

Wildschwein oder nur Metal-Fan ?

;-)

Antwort
von dmnc420, 2

Nicht nur der Förster, sondern auch die Tiere im Wald...

Antwort
von bartman76, 30

Ja, aber sicher.

Antwort
von ingwer16, 27

Ja sicher !
Dein Gedöns stört alles was im Wald sein zu Haus hat 🙄🐛🐞

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community