Frage von berlina76, 42

Könnte das Muslimische Zuckerfest Zeitlich mit dem Christlichen Osterfest zusammenfallen und was würde passieren?

Gerade Karfreitag ist ja ein stiller Feiertag und auch Ostermontag. Während der Ostersamstag ja auch in Deutschland mit Osterfeuer und co gefeiert wird. Das Zuckerfest ist meines Wissens ja der Abschuss des Ramadans und wird groß gefeiert.

Beide Feiertage liegen jedes Jahr in einem anderen Zeitraum. Ist ein zeitliches Zusammenfallen überhaupt möglich. Und wie würde das ausfallen.

Antwort
von Germandefence, 32

Wie soll es ausfallen die Muslime machen ihr Ding, und die Christen ihres oder wass meinst du?

Kommentar von DonkeyDerby ,

Nun, man könnte auch zusammen feiern.

Kommentar von berlina76 ,

Eben nicht, weil Ostern ja still ist(ausser Samstag) und Zuckerfest mit Strassenfest und allem drum und dran(zum. hier in Berlin)

Kommentar von Germandefence ,

Warum es sind andere Sitten und wegen den Muslimen müsste man auf zu viel verzichten

Antwort
von DonkeyDerby, 33

Das funktioniert nicht, da beide Feste nach dem Mondkalender gefeiert werden.

Der Ramadan ist der neunte Monat nach dem Mondkalender, Ostern fällt immer auf das WE nach dem ersten Frühlingsvollmond. Das müsste so im dritten Monat oder vierten Monat nach dem islamischen Mondkalender sein? Ist nur eine Schätzung von mir.


Antwort
von Cengo385, 28

Wie es ausfallen könnte ?

Anschläge, ein totales Chaos und Aufstände...

Was soll schon passieren ? Rein garnix natürlich !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community