Frage von ExtraFine, 22

Könnte das gerettete Kaninchen tragend sein?

Hallo,

Mein Freund hat vor etwas 2 Wochen ein Kaninchen gerettet.Wir haben ihm einen großen Käfig geholt (immer offen), darin befindet sich auch eine kleine Holzhütte (rückzugs Möglichkeit).Heute morgen habe ich mit bekommen das es sich das Fell ausrupft, vor ein paar tagen ist uns schon aufgefallen das, dass frische Heu welches wir in den Käfig getan haben verschwunden war.Habe versucht in die Hütte zu schauen, so wie es aussieht liegt das ganze Heu und Fell nun in der Hütte.

Wie ein Nest quasi.... könnte es sein das, das Kaninchen tragend ist bzw kurz vor der Geburt steht? Lässt sich leider nicht aus dem Käfig holen damit ich mit ihm zum Arzt gehen könnte.... Falls es tragend ist möchte ich es auch NICHT zu sehr stressen und es mit zwang aus dem Käfig holen.

Kenne mich mit Nagern leider nicht aus....Bin eigentlich ein Katzen Mensch 😳.....Hoffe jemand kann mir eine Antwort geben.

Danke schonmal im voraus

Antwort
von AbcKing123, 14

Es kann auch gut sein, dass es das Winterfell abschmeisst, das haben meine Meerschweinchen auch gerade gemacht. Das Heu hat es sich vermutlich zum Essen genommen. Ich würde trotzdem mit ihm zum Tierarzt gehen, man kann ja nie wissen...

Kommentar von ExtraFine ,

Okay das mit dem Winterfell kann auch sein... aber warum finde ich das verschwundene Heu (morgens vor der Arbeit rein getan) und das ganze Fell jetzt in der Hütte?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten