Frage von DingDong484, 32

Könnte das bitte jemand für mich übersetzen?

Könnte jemand diesen lateinischen Satz für mich übersetzen? Et ut semper impio toro frueretur, ad expellendos nuptiarum petitores quaestiones proponebat dicens: "Quisquis quaestionis meae propositae solutionem invenerit, accipiet filiam meam in matrimonium; qui autem non invenerit occidetur."

Danke schon mal im Voraus. :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Volens, Community-Experte für Latein, 12

Und um immer das frevelhafte Bett (gemeint ist: Inzest) zu genießen und Bewerber für die Hochzeit zu vertreiben, stellte er Fragen und sagte: "Wer auch immer die Lösung meiner gestellten Frage finden wird, der wird meine Tochter in die Ehe führen; wer aber nichts findet, wird getötet werden."

Antwort
von dergamernull, 13

Und damit auf die Couch immer sündig ist, genießen, schlug er vor, auf die Fragen für die Vertreibung der Ehen die Kläger und sagte: "Wer auch immer die Antwort auf meine vorgeschlagene Lösung gefunden hat, em, ist er nicht in der Lage zu Tode gebracht werden; wer aber soll meine Tochter in der Ehe haben,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten