Könnte bei meinem Polo die Zündspule kaputt sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn das Kabel und die Zündkerze in Ordnung sind, kann es an der Zündspule liegen.

Bloßes Anschauen reicht nicht aus, um einen Defekt zu erkennen. Ich würde Zündkerze und Kabel mit einem anderen Zylinder tauschen und schauen, ob der Fehler mitwandert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Isoldeklein
28.12.2015, 21:24

Mein Mann hat das mal alles geprüft. Die Zündkerzen sehen noch wie neu aus. Als er bei laufendem Motor das Zündkabel am Zündverteiler entfernt hat und mit einem metalldraht, den er am -pol von der batterie fest gemacht hat hingegangen ist, hat es an der Zündspule nicht gefunkt. Dann kann sie nur defeckt sein oder?

0

Zuerst mal ist die Zündkerze ein Verschleißteil das erheblichen thermischen und mechanischen Belastungen ausgesetzt ist. Ausbauen und Funkenbild ansehen oder besser gleich alle Zündkerzen austauschen. Ein Zündkabel kann man testen in dem man bei Dunkelheit einen feinen Wassernebel darüber sprüht. Bei einem (Isolations-)Fehler sieht man ein Feuerwerk.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du den widerstand des zündkabels gemessen? Und wie lange ist deine zündkerze schon drinnen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Isoldeklein
28.12.2015, 21:26

Die Zündkertzen sind laut serviceheft vor ca. 27.500KM gewechselt worden.

0