Frage von snitch65, 26

Könnt ihr mir tipps geben wie ich meinen vater überreden kann?

Hallo, ich bin 15 Jahre alt und habe das folgende Problem: Mein Vater weigert sich, mich ins Fitnessstudio einzuweisen.Er macht sich viel zu große Sorgen um mich und denkt, dass es nicht gut für meine Gelenke wären usw und da ich halt noch 3x die woche boxen gehe, denkt er es reicht mir, obwohl ich die ganze Zeit meinte, dass es mie nichts bringt also wenn man Muskeln aufbauen möchte.Ich weiß Muskeln aufzubauen kann sehr lange dauern aber er lasst es mich nicht mal versuchen. Könnt ihr mir tipps geben, wie ich ihn überzeugen könnte, mich ins Fitnessstudio anzumelden? Vielen Dank für die Antworten

Antwort
von Respusoo, 17

Ich wurde deinem Vater recht geben,  es wirkt sich negativ auf dein Körper aus wenn du zusätzlich ins Studio gehst.

Empfohlen wird, 2-3/Woche ins Studio zu gehen,  da du noch nebenbei einem anderen Hobby nach gehst,  kommt dein Körper nicht zur Erholung- das hälst du im Zweifelsfall nicht lange aus ;-) nebenbei betrachtet bist du noch im Wachstum,  ect..

Deshalb würde ich mich entscheiden zwischen Studio oder boxen,  bwz. 2/Woche boxen und 1/Woche ins Studio o.s.ä

Antwort
von goSurf, 24

Also in dem alter sollte man noch nicht auf muskelaufbau herauszielen...

Freeletics wäre sicher nicht schlecht für dich (schnelligkeit&kraft)

Fitness ist eh erst mit 16 Jahren in ordnung, auch wenn man dann auch nicht auf masse trainieren sollte...

Kommentar von goSurf ,

und um kraft zu trainieren würde ich am anfang eh eigenes körpergewicht empfehlen...

TRX könntest du dir für zuhause kaufen, und so wärst du mit 16-17 in super form (rumpfstabilität) um mit richtigem krafttraining anzufangen (das dein körper auch verträgt)

Kommentar von snitch65 ,

1. Ja, aber es gibt auch fitnessläden, die ab 15 sind, wie zB Mcfit.Freeletics mache ich schon seit paar Monaten aber es bringt nicht soviel, da man nur mit seinem eigenen Körpergewicht trainiert und beim Fitnesscenter kann man die Gewichte individuell anpassen.

Kommentar von goSurf ,

Dann machst du falsche übungen... Mit freeletics kannst du eine Topform erreichen...(ich trainiere seit 3 Jahren im Fitness & arbeite aushilfsweise da... Und freeletics (sealfit buch) bringt mich an die physischen grenzen😅)

Antwort
von Demutras, 26

Ein Fitnessstudio ist nicht ohne Grund erst ab 16 Jahre erlaubt. Also geh' auch erst mit 16 Jahren dort hin.

Kommentar von snitch65 ,

mcfit ist ab 15 aber auch wenn mein Vater würde sagen, dass ich erst nach meinem 21 Lebensjahr hingehen soll, da mein Körper ausgewachsen ist und es dann besser wäre

Kommentar von Demutras ,

Ich bezweifle stark, dass du ein Argument finden wirst mit dem sich dein Vater überreden lässt. Soweit ich weiß brauchst du aber mit 16 für ein Fitnessstudio keine Genehmigung der Eltern, wenn das wirklich so sein sollte warte noch ein Jahr.

Kommentar von goSurf ,

Bis 18. normalerweise mit unterschrift, dann aber nicht mehr

Kommentar von Demutras ,

Na dann muss sie/er wohl 3 Jahre warten.

Antwort
von Wischkraft1, 9

Schau mal da:

Frage

von Pashamann7536,

vor 11 Std

40

Hallo, ich bin 14 werde 15 und will zunehmen mir wurde gesagt eiweißshake ist schädlich stimmt das und wie kann ich zunehmen?

Zunehmen !!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten