Frage von kRbLtkAn, 81

Könnt ihr mir Tipps geben für YouTuber?

Hey Leute, ich bin ein YouTuber, der schon seit 5 Monaten Video dreht. Mein Kanal wurde am 27.05.2016 gegründet. Leider ist es so, das ich wirklich sehr sehr wenige aufrufe bekomme und das finde ich schade, weil ich gebe mir wirklich sehr viel mühe was mit Videos schneiden/bearbeiten angeht. Ich habe mal mit einem Klickgeilen Titel versucht ( den ich nie mehr wieder mache oder vllt doch) , aber es kam auch da niemand. Ich habe sogar für meine Community 20€ ausgegeben, damit ich die Unterhalten kann, aber es kam immer noch nicht viele aufrufe. Wenn ihr fragt was ich auf YouTube drehe, ich drehe Let's Plays wie z.B. Fifa 17, Transformers, Nba2k16 usw. Ich brauche wirklich eure Beratung. Vllt könnt ihr mal Tipps geben und ich drehe fast 3 mal pro Woche Videos. Ich habe zurzeit 68 Abonnenten, aber dennoch bekomme ich wenig Aufrufe. Manchmal mache ich sogar Livestreams, aber da kommt auch niemand. Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn ihr mir Tipps und mich beraten könnt. Mit freundlichen Grüßen, kAn kRbLt

Antwort
von DaniGGa3, 28

Dein Probelm sind die LPs. Neimand will sowas auf YouTube sehen, ausser die von Gronkh etc. BTW kosten LPs auch kaum Mühe, also sei froh, dass du die 68 Abos hast...

Schau' dir mal den Kanal "AkahaTV" an und versuch' mal sowas kreatives wie die Jungs zu machen.

Kommentar von simon7909 ,

Das LPs keine Mühe kosten kann ich so nicht bestätigen. Neben dem Aufnehmen kommt das Bearbeiten, Rendern, Hochladen, Thumbnails erstellen und und und... Da geht einiges an Zeit drauf!

Kommentar von DaniGGa3 ,

Alles andere auf YouTube kostet mehr Arbeit.

Kommentar von DaniGGa3 ,

Achja: Die meisten LPer bearbeiten kaum ihre Videos, rendern würde ich jetzt nicht als "Arbeit" bezeichnen und hochladen genausowenig...bleibt wohl nur noch das Thumbnail erstellen ^^

Antwort
von 01Unbekannt01, 38

Lets plays kann jeder machen. Das hat nichts mit kreativ sein zutun.
Denk dir etwas aus, mit dem du auffällst, etwas was nicht jeder macht
Außerdem sollte es dir bei der ganzen sache nicht um klicks gehen, die kommen schon von allein

Antwort
von voxymo, 37

Tja, es gibt zurzeit leider mehr Youtuber als Zuschauer. 68 ist immerhin mehr als bei anderen! Zumal Interessenten Fifa auch schon beim youtuber ihres Vertrauens gucken können. Warum sollte man bei dir zuschauen?

Antwort
von n67ar, 25

Mein Cousin dreht auch YouTube Videos sein ungefähr einem Jahr ...
Ich finde seine videos ganz gut. Du könntest mal vorbeischauen ☺️

Ich finde halt mehr solche Videos die mein Cousin dreht viel besser als wenn man solche Lets Plays videos dreht.
Solche Videos die er mit seinen Freunden dreht, gucken sich Jungs aber auch Mädchen an aber die videos mit Lets plays... Gucken sehr wenige Mädchen an. Also auch weniger Aufrufe .

Ich würde versuchen unterschiedliche Videos zu drehen, mal so mal so .. Und später würde ich die videos mit einem freund oder mit der Schwester.. Machen also nicht alleine ... Ich würde auch witzige Videos drehen wo mann auch lachen kann .
Viel Glück ☺️

Kommentar von n67ar ,

Kommst du überhaupt aus Nordrhein-Westfalen?

Kommentar von kRbLtkAn ,

ich komme aus RLP

Kommentar von DaniGGa3 ,

Sag mal deinem Cousin, dass "Bros" nicht mit Apostroph geschrieben wird.

Kommentar von n67ar ,

Und wie soll das gehen ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community