Könnt ihr mir sagen, wie ich weiterreichen soll?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falls dir wirklich diese spezielle Lösung weiterhilft:

Ansatz einer einfachen Parabelgleichung f(x) = a x² mit Scheitel in der Mitte der 63 m. Dann ist f(31,5) = a·31,5² = 19,9. a etwa 0,02

Die senkrechten Seile teilen 63 in 6 Abschnitte zu 10,5 m.

Seillängen also f(10,5) und f(21)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

bei solchen Aufgaben wählst Du die y-Achse so, daß sie durch den tiefsten Punkt geht (das Minimum oder den Scheitelpunkt der Parabel).

Dessen Koordinaten lauten dann (0|0)

Die setzt Du in die Scheitelpunkt einer Parabel ein:

f(x)=a(x-d)²+e

d=0, e =0

f(x)=a*x²

Nun muß nur noch a bestimmt werden, indem Du den Punkt (31,5|19,9) - das ist die Spitze des rechten Brückenpfeilers - in die Gleichung einsetzt:

f(31,5)=19,9

a*31,5²=19,9

a=19,9/31,5²=398/19845

f(x)=(398/19845)x²

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung