Frage von dragonislive, 279

Könnt ihr mir sagen was das für ein Ausschlag ist (Genitalbereich) ?

Hallo, ich habe seit einiger Zeit unten im Genitalbereich (genauer: auf der inneren Seite der Vorhaut im vorderen Bereich) eine weiße schon härtere Kruste oder so was in der Art... Anfangs hat es mich nicht gestört, weil ich dachte, dass es wieder verschwinden würde. Jedoch breitete sich dieser "Ausschlag" weiter aus bis er schließlich einen halben Ring um meine Vorhaut gebildet hat. Das Problem ist: Ich kann auch nun die Vorhaut nicht mehr komplett nach hinten ziehen. Ich habe versucht sie erstmals zu denen, doch dann bemerkte ich dass es darnach immer schlimmer wurde. Und außerdem nervt es langsam beim Geschlechtsverkehr...

Hygiene sollte eigentlich nicht die Ursache dafür sein, da ich mich regelmäßig sauber mache.

Könntet ihr mir vielleicht sagen wie ich diesen wieder weg bekomme? Ich habe etwas über MAQUI BERRY gelesen, dass die helfen könnten, aber in Deutschland sind diese irgendwie nicht erhältlich :( Ich hab´s auch schon versucht mit Bepanthen zu behandeln, hat aber nichts gebracht...

Ich habe euch zur Veranschaulichung ein Bild hochgeladen, vielleicht hilft es ja...

Schon mal vielen dank :) PS: Ich hoffe es gibt seriöse Leute die auch eine ernste Antwort geben...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NotYourDarling, 115

Also ich würde dir raten zum Arzt zu gehen. Und das mit dem Geschlechtsverkehr würde ich bis zur diagnose vielleichz lassen, damit du deine freundin nicht auch noch ansteckst, falls sie es nicht auch hat. Ich würde nicht zögern und mir einen termin machen. Vielleicht ist die vorhaut verengt, oder du hast dir irgendeinen pilz eingefangen.... sichere das einfach ab... wahrscheinlich kriegst du eine salbe und in 3 tagen ist es schon fast weg... nur bleibt dir ein besuch beim arzt nicht erspart....

Antwort
von heidemarie510, 135

Damit gehe mal besser zum Arzt!!! Bitte nicht selber daran herumdoktern! Das könnte eine Vorhaut Verengung sein, ich glaube das heißt Phimose. Tritt eigentlich bei kleinen Jungs im Kleinkindalter auf. Ich habe selber einen Sohn. Er wurde diesbezüglich damals regelmäßig Untersucht.

Ich glaube Dir auch, dass das nicht an mangelnder Körperpflege liegt, aber das muss sich ein Arzt anschauen, okay?

Antwort
von HelloWorldHeine, 96

Geh zum Arzt und zeig ihm dein Problem. Der weiß am besten was los ist und welche Behandlungsmethoden die besten sind.
Liebe Grüße

Antwort
von RoXoR987, 76

Kannst du es abduschen oder abreiben ? Das weiße zeug sieht aus wie Belege, die entstehen wenn du deinen Penis nicht oft säuberst (Name weiß nicht mehr, ich glaube iwi smegma oder so), prinzipiell nicht schlimm, fördert aber entzündungen
Falls das nicht abgeht und besonders du in den letzten Wochen ungeschützten Geschlechtsverkehr hattest, solltest du mal zum Hausarzt.

Kommentar von RoXoR987 ,

Ich glaube du solltest doch lieber zum Arzt, die Vorhaut sieht nicht besonders gesund aus, google mal phimose

Antwort
von MagnusVI, 119

Hattest du dir von jemandem ungeschützen Oralverkehr geben lassen? Vllt jemand mit ner erkältung oder lippenherpes?

Kommentar von dragonislive ,

Eigentlich nicht ...

Antwort
von Zyrober, 115

Bah, Alter... geh zum Arzt und erschreck nicht die Kinder der Nachbarschaft (bzw. von gutefrage.net) mit Bildern von deiner Lümmelkruste. Bah...

Kommentar von Zyrober ,

Ich glaub das ist Lattenrost :o)

Antwort
von putzfee1, 98

Geh damit bitte zum Arzt! Gesund sieht das nicht aus. Und das ist ernst gemeint!

Antwort
von Fragenmensch18, 109

Geh zum Arzt! Das ist die einfachste Methode um keine Diagnose Krebs zu bekommen, wie es im Internet nunmal üblich ist...

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten