Frage von einzigartigacc, 32

Könnt ihr mir Produkte wegen unreine haut empfehlen?

Ich gehe schon seit ich 15 bin immer wieder mal zum Hautarzt ich bin heute 21 und es hat sich zwar verbessert aber hab trotzdem sehr unreine haut, die kremen die mein Arzt schreibt helfen einfach nicht, habt ihr Produkte auf die ihr schwört?

Antwort
von FFFheit, 16

War auch bei vielen Ärzten meist gar keinen oder nur sehr wenig Erfolg, bekam diesen Rat vom Apotheker

Einfach schnell und Wirkungsvoll, echte Hilfe.

Pflege der Marke Akne Ex.

 Akne Ex hilft bestens, nur nicht über Nachtkein Wundermittel !!!!! etwas Geduld ist schon gefragt man muss dem Produkt Zeit lassen zum Wirken.

Mein Rat für dich bei diesem Problem sehr preiswert und sehr gut, benutze mal die Kraft der Natur

bei mir hilft die am besten, reinige morgens und abends deine Haut Porentief mit Akne Ex Gesichtswasser ( Morgens u. Abends) nach 3-4 Minuten mit klarem Wasser nachspülen, das öffnet die Poren und entleert sie von innen.

Nun trage das Gel morgens und die Creme abends auf für einzelne Pickel nimm den Pickel Stift.

Es kann sogar sein muss aber nicht kommt nur selten vor,das sich dein Hautbild für einige Tage verschlimmert durch die Entleerung, danach tritt aber sehr schnell eine wesentliche Verbesserung ein da heißt es durchhalten...

Seit ich das so mache habe ich kaum noch Probleme mit Pickel, bei mir war die Verschlimmerung in 3 Tagen vorbei das durchhalten hat sich aber absolut gelohnt. Aber das allerbeste die Neubildung wird nachhaltig reduziert .

Erwarte aber kein Wunder über Nacht es kann schon einige Zeit dauern bis die volle Wirkung sich entfaltet, durchhalten ist gefragt.

Pickel die man nicht bekommt sind doch die  allerbesten !!!!!!!

Kommentar von einzigartigacc ,

Danke, werde ich mir schnellstmöglich besorgen!

Kommentar von einzigartigacc ,

diese

Kommentar von FFFheit ,

Hallo einzigartigacc dies meine ich.

Antwort
von Sonntagskueken, 15

Es gibt leider sehr viele verschiedene Gründe, die für unreine Haut sorgen können. Es kann zum Beispiel sein, dass du Milchprodukte nicht so gut verträgst und du davon weniger oder nichts mehr zu dir nehmen solltest. Es kann auch sein, dass dein Körper empfindlich darauf reagiert, wenn größere Mengen Zucker in kurzer Zeit aufgenommen und resorbiert werden (in diesem Fall müsstest du den Ballaststoffanteil deiner Ernährung erhöhen und Süßigkeiten und Limonaden einschränken - in diesem Fall sollte man auch auf Koffein verzichten). Eine Unverträglichkeit von Süßstoffen kann sich ebenfalls über unreine Haut bemerkbar machen. Es kann auch sein, dass deine Haut sich schwer tut sich selbstständig von den kleinen abgestorbenen Hautschüppchen zu befreien. Da hilft es, wenn du dir jeden Abend das Gesicht mit einem rauen Waschlappen wäscht. Ruhig etwas schrubben. Schaden tut es bestimmt nicht. Ich kenne auch jemanden, der eine wesentlich reinere Haut bekommen hat, nachdem er seinen Fleischkonsum deutlich verringert hat. Allerdings hat er sich davor wirklich fast nur von Fleisch ernährt. Also ist das wahrscheinlich eher der Ausnahmefall. 
Die Pubertät spielt aber wahrscheinlich die größte Rolle und da hilft einfach nur abwarten.
Von Medikamenten muss ich dir abraten. Viele sind einfach Schrott und manche sind so schädlich, dass du dein ganzes Leben lang darunter leiden könntest. Wenn die Leber kaputt ist, bringt dir deine reine Haut auch nichts mehr. 

Kommentar von einzigartigacc ,

Danke für die Antwort!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community