Frage von Piaela, 37

Könnt ihr mir mehr über das Kabbalah-zenter erzählen und ob es eine gute religion ist?

Antwort
von Accountowner08, 13

nein, lass die Finger davon, das ist eine Sekte...

Wenn du dich für Judentum interessierst, dann lern erst Judentum ohne Kabbalah.

Auch in Israel gibt es viel Kabbalah-Scharlatanerie... das Thema eignet sich einfach gut dafür...

Antwort
von josef050153, 22

Die letzte Nachricht ist wohl , dass Yehuda Berg, der ehemalige Chef der Gruppe zu 135 000 US-$ wegen sexueller Nötigung verurteilt wurde. Die Gruppe selbst muss 42 500 US.$ bezahlen.

Du kannst dir also an den Fingern einer Hand ausrechnen, wie 'gut' diese Religion ist.

Willst du sonst noch etwas wissen?

Kommentar von Piaela ,

Vielen vielen dank, josef050153 ich bin sehr froh, dass ihr mich warnt!

Kommentar von josef050153 ,

Soll ich dir einen Datenbankauszug hochladen?

Antwort
von 1988Ritter, 24

Das sind esoterisch angehauchte Verschwörungstheoretiker. Man nimmt dabei die jüdische Kabbalah und versucht daraus religöse und zukunftsweisende Schlüsse zu ziehen. Nach meinem Empfinden kann man auch den Kaffeesatz lesen.

Antwort
von Mietzie, 35

Lies das mal. Diese "Religion" schadet nix, nützt aber auch nix. Ist

Antwort
von blumenkanne, 37

es heißt kabbalah center. es handelt sich um eine sekte, die wenige anhänger hat. die traditionelle religion liegt in der jüdischen kabala und deine sekte hat damit so gut wie garnichts zu tun, sondern ist nur esoterischer schwachsinn.

Kommentar von Piaela ,

Ist es schlecht beizutreten? Fast meine ganze verwandschaft ist dort? @blumenkanne

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community