Frage von duckuk, 39

Könnt ihr mir helfen sden Text zu verbessern?

Ich bin in der Rechtschreibung sowie in der Logik der Sätze wirklich nicht gut. Trotzdem schreibe ich gerne und gestern musste ich aufschreiben was in meinen Gedanken los war . Hier der Text ; Nur weil ich jung bin müssen alle alten auf mich rumhacken

Nur weil ich jung bin und nicht solche alte Erfahrungen habe wie ihr alten, bin ich anstandslos, respektlos, etc...

Wisst ihr, nur weil ihr alt seid heisst das nicht ihr wisst es alle besser als die jüngeren.

Ich will bitte allen alten hier meine Art & Weise mal klar stellen.

Ich bin Jung und ich betone es noch mal ich bin Jung!

Lest nun alle alten ganz gut mit; Ich stelle mir meine eigenen Lebensregeln zusammen, Meine Menschenkenntnisse formen sich durch meine eigenen Erfahrungen sowie auch aus meinem eigenen Indiviudium.

Alle jeglichen alten Tratitionen, Verhaltensweisen wie zB. Anstand und Respekt und auch alle alten Menschenkenntnisse

bastle ich für mich neu zusammen auf mich ausgestimmt.

Heute ist nicht mehr Gestern.

Und Morgen wird sicher nicht mehr heute gewesen sein.

Alle alten die mir sagen was ich zu tun habe werden dies wahrscheindlich nicht verstehen.

Alt sind die, die altes befolgen und auch ehren.

Wer diesen Text versteht, hat auch verstanden Dass man lebt und andere auch leben lässt.

Wer ihn nicht versteht der wird weiterhin dumm vor sich hin meckern und alle jungen es wissen lassen.

Danke fürs mitlesen.

Antwort
von wolsok, 15

Hallo duckuk,

die Rechtsschreibung war weitestgehend in Ordnung. Grammatikalisch sind jedoch einige Fehler in deinem Text (vor allem Kommasetzung).

Aber inhaltlich kann ich alles ohne Ausnahme verstehen und ich kann Dir auch vollkommen zustimmen. Deine Gedanken sind alle nachvollziehbar und zeigen anschaulich, was in Dir vorgeht.

Viele Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community