Frage von Joey121313, 66

Könnt ihr mir helfen oder mir den Kopf waschen?

Hallo, Um es kurz zu machen.. Ich habe meine Freundin sozusagen 2 Wochen auf heißen Kohlen sitzen lassen ich hatte eine Phase mit mir selber in der ich mit niemanden auch nicht mit ihr drüber reden konnte es waren Sachen mit Freunden etc die an mir gesagt haben nur konnte ich so wenig drüber sprechen das meine exfreundin dachte ich will Schluß machen traue mich nur nicht...Um zum eigentlichen zu kommen als ich wieder klar kam wollte sie mich nicht mehr wir haben es zwar noch einmal versucht aber nach nur 3 Tagen hat sie aufgegeben das ist jetzt schon 3 Monate her aber bis vor 2 Wochen mussten wir noch zusammen wohnen da wir keine andere Möglichkeit hatten in den 2 Wochen hat sie wie sie sagt eine Woche ziemlich gelitten und in der nächsten überlegt und ist zu dem Entschluss gekommen das sie mich nicht mehr liebt(obwohl sie 1 Wochen zuvor) wie ich gehört habe fast zusammen gebrochen ist...Jetzt sagt sie vermisst sie mich mehr wie einen Bruder gut in unserer Beziehung g war nicht alles 100 Prozentig ich hatte meine Fehler und sie ihre und es war auch so das der sex eher selten wurde..Wir haben drüber gesprochen sie hat die Pille abgesetzt usw aber es hat nix gebracht wenn es soweit war das wir sex hatten war es für die schön nur der Anfang war für sie schwer...naja jetzt sagt sie ihr fehlt die anziehung zu mir und sie hat momenta kein Interesse an mir... Wie bekomme ich ihre anziehung wieder....Sie sagt sie guckt mich noch gerne an also das ich ihr gefalle sie weiß wie sie sagt das auf mich verlass ist ich treu bin usw aber ihr fehlt halt die anziehung....In der Beziehung war ich aber immer das arsc...ch sie hatte oft das (normale) an mir zu meckern also geh ich nicht davon aus das ich zu nett war... wir hatten in der end Phase also waren schon getrennt nochmal sex und sie ist mitten drin weinend weg gerannt und sagte ich würde dich so gerne lieben.... Ich habe mich jetzt 2 Wochen nicht bei ihr gemeldet seit wir die Wohnung nicht mehr haben aber ich würde mir wünschen Sie würde es tun aber nur wenn sie doch Gefühle hat..Ihr whatsapp status Nachrichten verwundern mich immer wieder Songs mit Sektflasche und gebrochenem Herz...Dann adios...Dann wieder ein anderer Song usw... was soll ich machen ich ziehe aus allem ohne das ich es will Hoffnung aber nix passiert....

Antwort
von Stefielein, 26

Bitte setz mehr Punkt und Komma. Das verwirrt einen beim Lesen ziemlich. 

Ich versteh euch ehrlich gesagt beide nicht. Man lässt den Menschen den man liebt, nicht einfach zwei Wochen auf heißen Kohlen sitzen nur weil man gerade mit sich selbst nicht klar kommt. Dafür ist doch der Partner da. Damit man miteinander über Probleme redet. Ich fänds auch ziemlich verletzend wenn mein Partner mit mir kaum noch redet. Find ich echt unfair. 
Und eines solltest du IHR auch mal sagen. Man kann sich nicht von der einen auf die andere Woche entlieben. Wenn Sie dich wirklich nicht mehr liebt und dir auch immer wieder sagt sie mag dich brüderlich, dann sei froh dass du sie los bist.  Ich versteh nicht wie man mit jemandem überhaupt zusammenwohnen kann den man eh nicht richtig liebt. Wenns noch was werden soll, dann rede mal klartext mit ihr. Entweder man liebt jemanden oder nicht. Da gibts kein heute ja und morgen nein. 

Mein Gott so schwer kann das doch nicht sein. Rede lieber mit ihr als uns deine Geschichte hier im Internet zu erzählen. Wir können in euch beide nicht reinschauen.

Antwort
von justcallmep, 27

Du musst ihr zeigen bzw. erklären, warum du so abwesend warst und ihr auch beweisen, dass du starke Gefühle hast und dass sie, ein Teil deines Leben ist.
Du kannst sie fragen ob sie vielleicht ein neu Start mit dir beginnen würde und das was passiert ist hinter euch lässt oder diese Probleme aufklären, sodass keine Unklarheiten zustande kommen.
Ich hoffe ich konnte dir helfen  .

Antwort
von RNGSierch, 21

Digge um ne Beziehung muss man halt kämpfen... Was hast du nach den 2 Wochen für Sie getan? Du hättest Sie überraschen sollen oder sowas mal Geld ausgeben... Zeigen was Sie für dich wert ist, falls sie das aber auch wirklich ist. Ansonsten abchillen digge gibt noch andere schöne Mütter mit Töchtern ;D 

Und wenn du Sie wirklich willst verdammt kauf ihr nen schönen Strauß Blumen, fahr zu ihr und lad sie zum essen ein. Du musst auf sie eingehen ... Und klar ich bin auch immer der A**** aber was solls Frauen sind so... Irrational .... Das ist iwie ganz normal... aber man sieht auch darüber hinweg weil sie auch ihre guten Phasen haben ... 

Ich zum beispiel hab den Jahrestag verbummelt .... Fahr am freitag zu ihr (350 km) und hol sie von der arbeit ab mit nem strauß blumen und ihren lieblingsgummibärchen ;-) Danach gehts ab nen Bauchnabelpiercing stechen lassen, den sie sich gewünscht hat und das geht natürlich auf die kosten des Mannes. Und ich hab ihr nichts davon erzählt.

Und wenn du so denkst wie du hier schreibst müsstest du eigentlich wissen was zu tun ist. Und sie will es glaub ich auch... 

Kommentar von Joey121313 ,

Naja schon...Ich bin Silvester als wir getrennt waren von meiner Party abgehauen und war um kurz vor 12 bei ihr das war halt wo wir es 3 tage nochmal versucht haben

Kommentar von RNGSierch ,

Meinst du einmal reicht :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community