Könnt ihr mir helfen ein paar Zeilen für ein Gedicht schreiben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Sonne hat mich braun gebrannt,
der Schnee blitzt wie ein Diamant.
Gleich sause ich den Hang hinab,
weshalb ich beste Laune hab.

Am Rande staunt ein Salamander:
„was sausen die da umeinander?
Ich bleib, eh ich da runterflitze
lieber in meiner Mauerritze!“.

Oh Gott, was bin ich heute rührig,
die Luft ist frisch, der Schnee ist führig.
Ich wett’, dass ich heut abend sag:
„Das war ein wunderschöner Tag!“

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von authumbla
06.03.2016, 11:50

Hammer, wie Du dichten kannst. Außer dem Reim hast Du auch noch das Versmaß beachtet und Witz reingebracht.

Du hast ein Weilchen dafür gebraucht, oder?

Das ist eine Gabe! Ich befürchte nur, daß der/die Fragesteller/in Schwierigkeiten haben wird, das als ihres zu verkaufen. Deshalb hatte ich auch oben nur ein paar Anleitungen zum Reimen mitgeschickt, damit sie/er selber tätig wird.

0

so viele möglichkeiten und dir will keine einfallen...?

raus vor die türe geht's heute im nu
ein sonniger morgen, noch kalt wie die nacht
wie für eine abfahrt wie diese gemacht
und die berge schauen mir zu

ein salamander huscht an mir vorbei
ein paar vögel kreisen im sonnenschein
ich bin hier oben völlig allein
und fühlte mich noch niemals so frei

der erste schwung bring mich gut in fahrt
schneller, schneller, es ist fast wie fliegen
ich spüre wie sich meine bretter biegen
und schließlich das ende, abrupt und hart

über mir himmel, unter mir schnee
so liege ich und bewege mich nicht
ich atme, friere, genieße die sicht
nichts ist mehr wichtig und nichts tut mehr weh

im ganzen tal herrscht friedliche ruh
die kälte kriecht langsam in mich hinein
ich schlafe friedlich für immer ein
und die berge schauen mir zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mychrissie
06.03.2016, 10:57

Schönes Gedicht, aber bitte noch am Versmaß feilen! Da geht es etwas durcheinander. Sorry!

2

Es fehlen noch einige Infos, die Du nur selbst kennen kannst und die es zu deinem Gedicht machen:

Wo genau in den Bergen? In den Alpen? Welcher Ort? Was machst Du da noch? u.s.w.

Benutze als Reimhilfe folgende Seiten:

http://www.d-rhyme.de

http://reime.woxikon.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Salamander im Schnee ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von toni2706
05.03.2016, 22:38

Ne die laufen an mir vorbei wenn ich aus dem Auto aussteige Sry😬

0

Was möchtest Du wissen?