Frage von nichtskommanull, 50

Könnt ihr mir helfen bei einem Torten-Topping Desaster?

Hallo, ich bin dabei Grad eine Tortencreme zu machen und habe ein Problem. In das Topping gehören 1000 g Frischkäse und 500 g weiße Schokolade und nun ja...mir ist eine weiße Schokolade knusprig geworden...Jetzt sind in meinem Topping 1000g Frischkäse und 400g Schoko und das schlimmste es schmeckt einfach nicht! Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das mit 100g mehr Schokolade schmecken soll. Habt ihr ne Idee,wie ich das ganze aufwerten könnte?

LG nichtskommanull

Antwort
von Elfi96, 34

Die Schokokade ist dir verbrannt und dadurch schmeckt dein Topping bitter. Da würde auch 300g Zucker nichts daran ändern. Ich würde alles komplett neu kaufen und noch einnal machen. Schokolade bitte auf dem Herd im Wasserbad schmelzen lassen (Schoki in Edelstahlschüssel, Schüssel im Topf mit Wasser, Topf auf der Herdplatte. Wasser darf nur den Schüsselboden von außen berühren, dann blubbert dir das Wasser nicht in die Schüssrk hinein),  dann brennt dir nichts an. LG 

Kommentar von nichtskommanull ,

nein,ich habe nur 400g von der schoki im Topping,die verbrannte habe ich weggeschmissen

Kommentar von Elfi96 ,

Der Brandgeschmack zieht komplett in die Schokolade, da nützt es nichts, nur das Angebrannte wegzuschmeißen.

Kommentar von nichtskommanull ,

...................

Kommentar von nichtskommanull ,

da ist NICHTS von der abgebrannten drin! NICHTS! Nur die,die ich vorher gut hinbekommen habe

Kommentar von Elfi96 ,

Der Brandgeschmack kommt daher, weil dir die Schoki unten angebrannt ist. Das zieht durch die GANZE Masse. Glaub es mir! Da ist nichts zu retten. Ich bin Hauswirtschafterin mit über 30 Jahren an Erfahrung. 

Kommentar von nichtskommanull ,

da ist aber kein brandgeschmack, es ist einfach komisch süß ,glaub mir ich backe Torten mit über fünf Jahren Erfahrungsgemäß ,und weiß,dass verbrannte schoki nicht mehr in den Kuchen sollte und außerdem war das nur angeknuspert,da kann man noch ein super Dessert machen daraus

Kommentar von nichtskommanull ,

*Erfahrung

Kommentar von nichtskommanull ,

*daraus machen #autokorrektur

Antwort
von Vivibirne, 16

Das ist ganz schief gelaufen. Alles neu kaufen und neu machen. Nichts bringt den Geschmack vom bitteren weg!

Kommentar von nichtskommanull ,

da ist nichts bittteres und keine verbrannte schoki im Topping,nur eglik sûß und einem wird schlecht,aber liegt an mir,meine Mutter findets lecker

Antwort
von hwhscnan, 39

Vanillezucker oder Vanilleschoten könnten helfen. Aber die eine Tafel würde ich trotzdem rein machen.

Kommentar von nichtskommanull ,

ich hab leider keine Zeit mehr einzukaufen :(

Kommentar von Elfi96 ,

Lass das Topping weg und schlage Sahne fest, die du dann oben darauf gibst.

Kommentar von nichtskommanull ,

danke, aber ich brauche So ein Topping für die Torte sonst fällt mir alles auseinander und die Sahne wird beim Transport schlecht ,aber dankö @Elfi96

Kommentar von Elfi96 ,

Frischkäse wird genauso schnell schlecht, wenn die Torte in der praklen Sonne steht, weil beides nur im Kühlschrank aufbewaht wird. Sahne kann man gut mit Sofortgelantine fest bekommen. Und wenn du zum Transportieren den Tortenring um die Torte lässt, ehe du die Torte in einen Tortencontainer packst, kannst du auch eineinhalb Stunden damit im Auto herum fahren, ohne dass daran irgendetwas passiert. 

Expertenantwort
von Pummelweib, Community-Experte für Torte, 8

Wenn nichts verbrannt ist und es deiner Mutter schmeckt, dann liegt es an deinem Geschmackssinn, da kannst du nichts dran machen .-)

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von Repwf, 19

Vergiss es, verbrannte schoki kannst du nicht retten!

Kommentar von nichtskommanull ,

ich hab sie ja auch nicht im topping

Kommentar von nichtskommanull ,

ansonsten wären da jetzt nicht 400g von 500g drin!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community