Was ist ein Prophet?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Was ist denn daran "wunder schön", wenn Leuten irgendwas nachgesagt wird, oder schlimmer noch, wenn sie selbst sich für hellsichtig halten?

Das alles ist weder ein Wunder noch schön.

Wunder und Schönheit sind einfach Empfindungen des Menschen, und je klarer man sich diese Tatsachen macht, um so mehr kann man wundervolle Schönheit würdigen.

Ich bin im Zweifel knallharter Realist und Atheist, aber ich habe keine Probleme damit, vieles wundervoll zu finden, und schön.
Menschen, Tatsachen, Zusammenhänge, das Denken, die Gefühle, und das Leben selbst.

Warum sollte sich der Mensch selbst erniedrigen oder erhöhen, alles findet sich genau auf unserer Ebene.
Und auch in der Ebene gibt es viele Punkte, unendlich viele, aber die Richtung nach oben/unten fällt flach.
Und?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Prophet ist jemand, der eine direkte Verbindung zu Gott hat und deshalb Gottes Willen verkünden kann.

Das Problem ist, dass viele Propheten falsche Propheten sind. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein "Prophet" eine gestörte Person ist, ist unendlich größer, als dass es ein echter Prophet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Prophet ist u. a. ein Seher und Wegweiser. Da aber Normalsterbliche sich mit dem Sehen und den richtigen Weg Erkennen schwer tun, wird diese Fähigkeit höheren Wesen angedichtet; bzw. Menschen, die mit solchen höheren Wesen kommunizieren können.

Als Prophet anerkannt werden, ist, als Führungsperson anerkannt werden. Im Grunde genommen kann diese Person ein Clanführer, ein Häuptling, ein Politiker, ein Philosoph usw. sein. Diese können der Gemeinschaft vorteilhafte Wege zeigen und damit das Bestehen und Überleben der Gemeinschaft fördern.

Viele Führungsfiguren erheben nicht den Anspruch, im Namen eines höheren Wesens zu sprechen bzw. ihre Anweisungen von diesen zu erhalten. Das tun die Propheten (aber nicht nur sie). Ob ihre Führungsqualitäten durch diese Behauptung besser werden, sei dahingestellt. Jedenfalls vertrauen viele Menschen eher Personen, von denen sie annehmen (wollen), dass sie mit einer höheren Macht im Bunde stehen. Andere Menschen aber vertrauen mehr auf ihr eigenes Urteilsvermögen. - Oft werden solche Menschen selbst zu Führungspersonen. Was manchmal tragisch ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Judentum, Christentum und Islam gibt es Propheten. Sie waren, oder sind Menschen, die von Gott erzählten und seine Botschaften verkündeten.
Die Propheten ermahnten die Menschen auch, z.B. wenn sie sich nicht an Gottes Gebote hielten.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThomasJNewton
24.11.2015, 21:28

Grammatik haben sie anscheinend nicht verkündet.

0

Ein Prophet ist einer der behauptet, etwas vorherzusagen (zumeist das Wort gottes), UND es schafft, Mitmenschen daran glauben zu machen (zu seiner Zeit oder später).

Ein Irrer ist einer der Ähnliches behauptet, er es aber nicht schafft, andere davon zu überzeugen.

Es ist als mehr oder weniger Zufall und eine Menge Marketing, ob man als Prophet durchgeht.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Propheten sind Menschen die etwas vorhersagen, das dann eintrifft oder auch nicht. Kannst du mit Weissager oder Hellseher vergleichen. Jesus ist aber im Christentum kein Prophet. Nur bei den Muslimen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klaus02
24.11.2015, 17:30

der christliche Propheten-Begriff ist mit unter sehr weitläufig. alle dei Gottes Willen verkünden sind Propheten, also auch Jesus

0
Kommentar von sarahj
24.11.2015, 20:31

"Propheten sind Menschen die etwas vorhersagen, das dann eintrifft oder auch nicht"

nach der Definition bin ich auch Prophet. Würdest Du mich bitte jetzt auch entsprechend verehren?

(als Lehrer wäre meine Beurteilung nicht unbedingt besonders...)

0

Jesus ist weit mehr als ein Prophet. . Er ist die Offenburg Gottes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Prophet ist jemand, dessen psychische Erkrankung nicht rechtzeitig erkannt und infolge dessen nicht ausreichend behandelt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ja. Keiner kann dir hier so umfangreiche (und neutrale) Antworten geben wie
https://de.wikipedia.org/wiki/Mensch
Aber warum fragst du dann hier ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Prophet ist ein Offenbarer des Wortes der Stunde das heißt ein Zeitalter in der Bibel
Jede Zeitspanne hat einen Propheten wie z.B.
●Noah der die Arche baute
●Mose die Stiftshütte
Usw
Hoffe ich konnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung