Frage von bizepsmonster99, 50

Könnt ihr mir einen guten gaming Monitor bis 250€ empfehlen?

Macht mal Vorschläge

Antwort
von Remig, 25

In dem Preisbereich gibt es höchstens FullHD mit 144Hz. WQHD oder gar 4K wird schwer und da es zum Gaming sein soll sind hohe Bildwiederholungsraten (meiner Meinung nach) wichtiger als Auflösung.

als mögliche Kandidaten gibt es lauf gh.de 4 stück zur auswahl:

  • Acer GN246HLBbid
  • AOC G2460PF
  • AOC g2460Fq
  • Philips 242G5DJEB

Ich persönlich besitze den Acer, jedoch scheint er mir nicht ganz qualitativ hochwertig zu sein (etwas wackeliger Standfuß und die farben im unterem 2cm des Bildschirms scheinen leicht unterbelichtet)

Zu den anderen kann ich leider nicht viel sagen. LG

Antwort
von lunaeee, 26

BenQ, 28 Zoll, FullHD, 60Hz, Hdmi, Dvi

Habe gerade nicht den Modellnamen in der Hand.

Kommentar von Remig ,

was ist den bitteschön daran "Gaming" das ist nur ein übergroßer 0815 Monitor wie er im jedem Büro steht.

Kommentar von lunaeee ,

Von mehr als FullHD halte ich sowieso nichts. Ist doch nicht mehr weiter als Stromverbrauch, weil man eh weit genug vom Bildschirm sitzt um die Pixel zu sehen. Mehr als 60Hz ist auch nur ein Statussymbol. Klar sieht es alles besser und "smoother" aus. Wenn aber jeder Multi-player Server keinen höheren Tick als 60 hat dann nützt dir es nada. Und das sind immerhin mehr als 95 % aller Server. Auf Wide Displays kann man auch gut verzichten, da es außer dem guten Aussehen wieder keine Vorteile bringt. Noch mehr Argumente die man leicht auskontern kann?

Antwort
von PyroMaiki, 5

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00B19T7QC/ref=mp_s_a_1_1?qid=1466574771&sr=8-...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten