Könnt ihr mir die Bewerbung anschauen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Ensar8515

Ich kenne zwar deine Beilagen wie z.b Zeugnisse  nicht, sehe aber in deiner Bewerbung mehrere Grammatikalische Fehler und Wort-Wiederholungen welche das Lesen nicht besonders angenehm machen.

Den Anfang macht hier schon der erste Satz: 

durch Ihr Stellenangebot im Internet vom 30.05.2016 bin ich auf die von Ihnen ausgeschriebenen Stelle aufmerksam geworden.

Hier würde ich den Teil "auf die von ihnen ausgeschriebene " mit dem simplen Wort "ihre" ersetzen. 

Im zweiten Teil gefallen mir dann 2 Dinge nicht:

1. Das Wort Herausforderung kann auch abschreckend wirken da bei einer
Herausforderung auch immer die Gefahr eines scheiternds besteht. Ersetze es mit z.b dem Wort Erfahrung.

2. Du schreibst das dass Angebot wie eine NEUE berufliche Erfahrung wirkt. Später schreibst du aber das du noch gar keine berufliche Erfahrungen gesammelt hast. Das widerspricht sich selbst. Las den begriff "Neue" einfach weg.

Satz 3 gefällt mir sehr gut :).

Der Satz: 

"Derzeit besuche ich die 5.Klasse eine BORG in der Hegelgasse 14."

hat nichts mit der Deutschen Grammatik zu tun. Überarbeite ihn komplet oder streiche ihn.

Weiter gehts mit:

"Ich konnte noch nicht meine ersten Erfahrung im Einzelkauf nicht sammeln, leider bin dazu nicht gekommen. Dies wäre mein erster Job"

Der Satz klingt etwas seltsam. Du wiederholst nämlich in einem mal das du noch keine Berufliche Erfahrungen gesammelt hast. Ich würde ihn mit beispielsweise : Leider bin ich noch nicht dazu kommen erste Erfahrungen in der Berufsrichtung Einzelverkauf zu sammeln. Gerne würde ich das in ihrem Betrieb nachholen." Den satz "Dies wäre mein erster Job" würde ich komplet weg lassen da du das schon mehrmals betont hast (nebenbei gesagt fehlt danach ein Punkt).

Der nächste Satz klingt wieder sehr gut.

"Da ich selbst ein bisschen Erfahrung hab im Verkauf, vom Verkauf mancher dinge im Internet, bin ich dadurch sehr Überzeugend beim Verkauf."

Verkauf Verkauf Verkauf. Solche Wortwiederholungen in einem Satz wirken nicht sehr elegenat. Zudem würde ich "hab im Verkauf " mit im Verkauf habe ersetzen(klingt einfach fiel besser). Außerdem ist sehr in Frage zu stellen ob sich Internet Verkauf als Reverenz eignet. Überleg dir vielleicht ein besseres Argument. 

Als nächstes:

"Außerdem bin ich Zuverlässig und Flexibil wie die Bereitschaft mich auf Neues" 

Auf Neues? Hast du vergessen Einzulassen zu schreiben. Außerdem stimmt der Satz an sich nicht. Schreibe lieber: und besitze die Breitschaft mich auf neues einzulassen. Ver gis dann aber nicht das erste Und im Satz mit einem Koma zu tauschen.

Dan würde ich 

"weshalb ich mich auch viel in meiner Freizeit damit beschäftige." mit " womit ich mich auch fiel in meiner Freizeit beschäftige." wechseln.

Der Abschluss Satz gefällt mir wieder Gut. Behalte ihn.
Wen du deine Bewerbung angepasst hast dann zeige sie deinen Eltern oder Lehrern. Wen du möchtest darfst du ihn auch gerne noch einmal mir schicken.







Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bewerbung um eine Aushilfsstelle (als was/wo; hat die Stelle einen Namen?)

Sehr geehrte Frau Allagha Elif,

Ihr Stellenangebot vom 30.05.2016 als (Titel der Stelle) hat mich sofort angesprochen, da ich neben der Schule gern etwas hinzuverdienen möchte und eine neue Herausforderung in einem interessanten Tätigkeitsfeld suche.

Nach meinem sehr guten Mittelschulabschluss im Juni 2014 besuche ich aktuell die 5. Klasse der BORG in der Hegelgasse 14. In meiner Freizeit interessiere ich mich leidenschaftlich für Mode und kenne stets die neuesten Schuhtrends. Erste Erfahrungen im Handel konnte ich bereits im privaten Bereich durch den Verkauf verschiedenster Artikel im Internet sammeln.

Ich bringe viel Kreativität mit und habe gern mit Menschen zu tun. Zudem bin ich absolut zuverlässig und unter Berücksichtigung meiner Schulzeiten sehr flexibel.

Wenn ich gut in Ihr Team passen könnte und Sie mich persönlich kennenlernen möchten, freue ich mich über die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch. Für eine Terminverabredung erreichen Sie mich telefonisch unter 01234567 oder per E-Mail unter xyz@xyz.

Freundliche Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlystern
17.06.2016, 09:09

Nicht gut den ersten Abschnitt schreibt man so nicht mehr und des weiteren sollte man kann keine Lügen im Anschreiben verbreiten.

0

Sehr geehrter Frau Allagha Elif,

durch Ihr Stellenangebot im Internet vom 30.05.2016 bin ich auf die von Ihnen ausgeschriebenen Stelle aufmerksam geworden. Diese entspricht meinen Vorstellungen nach einer neuen beruflichen Herausforderung. Ich an der Mitarbeit in Ihrem Unternehmen sehr interessiert.
Nach meinem Mittelschulabschluss habe ich die Übergangsklasse in der Bundesoberstufenrealgymnasium besucht, welche ich im Juni 2014 mit einem Durchschnitt von (Note) abgeschlossen habe. Derzeit besuche ich die 5.Klasse der BORG.

Bisher konnte ich leider noch keine Erfahrungen im Einzelhandel ( Einzelkauf?) sammeln, was ich aber sehr gerne tun würde. Etwas Erfahrung konnte ich bei Verkäufen im Internet gewinnen, was mir viel Spaß macht.      

Zu meinen Stärken zähle ich Kreativität, Eigeninitiative, Flexibilität, Zuverlässigkeit sowie kundenorientiertes Arbeiten und der Bereitschaft Neues zu erlernen.

Persönlich bin ich ein äußerst kreativer und kundenorientierter Mensch, der viel Eigeninitiative mitbringt.

Zu meinen Leidenschaften gehören Mode und die neuesten Schuhtrends, womit ich mich gerne in  meiner Freizeit beschäftige.

Ich freue mich auf Ihre Einladung zu einem persönlichen Gespräch.

Viele Grüße!

Du könntest auch noch ein einwöchiges Praktikum anbieten, zum Kennenlernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlystern
16.06.2016, 20:15

Genauso katastrophal!

0

Guten Tag,

ich finde deine Bewerbung formell und strukturiert aufgebaut. Vielleicht passt du einfach nicht in den bunten Haufen? Die werden bestimmt schon ihre Gründe haben. Du könntest ja mal nach Verbesserungsvorschlägen bzw. Problemen fragen, die sie haben. Dadurch findest du bestimmt mehr Informationen heraus, wodurch du deine Bewerbung verbessern kannst.

Ich denke auch, dass sie dich bereits wegen des "Spams" bzw. mehrmaligen bewerbens nicht mehr annehmen. Lass dir einfach ein bisschen Zeit, wenn es nicht unbedingt dringend ist.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ensar8515
16.06.2016, 19:59

An verschieden Stellen habe ich mich beworben :)

0
Kommentar von Carlystern
16.06.2016, 20:12

Ha Ha Ha wo denn? Willst du den Fragesteller verarschen? Mir kommt es so vor oder du hast keine Ahnung! Von wegen strukturierter und formeller Aufbau. Habe lange nicht mehr so gelacht!

1

Schritt für Schritt vorgehen: Erst alle Rechtschreib-, dann alle Grammatikfehler verbessern. Danach reden wir über Inhalt und Stil!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lordosa
16.06.2016, 19:58

er ist 5.klasse is doch zu früh oder?

0

Schreib die Bewerbung mal von Grund auf neu und orientiere dich dabei an Musteranschreiben. Diese Bewerbung so zu überarbeiten, dass sie einigermaßen brauchbar ist, würde zu lange dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlystern
17.06.2016, 09:10

Die einzige neben den anderen hier brauchbare Antwort.

0